Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche

Nachricht aus dem Archiv

Diese Nachricht stammt aus dem Netz-Treff.de-Archiv

Hackertomm schrieb am 17.July.2017, 14:40:31 in der Kategorie ot.haushalt

Demontage Türscharnier (Angel)

> Den Beschlag schätze ich auf Mitte 1970er . Der Drehbolzen dürfte von der
> Form her min. 20 Jahre älter sein.

Ziemlich alt, aber damals scheinbar gängig bei Fertig Geräte Hütten.
Ich habe an der Gerätehütte im Garten fast genau de selben Beschlag, nur ohne die Kunststoffscheiben dazwischen.
Kann sein, das diese Art von Beschlag gar nicht für den Einsatz für Außen gedacht ist.
Das sind Bolzen zum Rein bzw. Rausschlagen und die sitzen nur am oberen Teil der Scharniere fest, nach unten sind die frei.
So wie in diesem Beispiel zu sehen.
Da hilft bei der Montage oben rum gut Fetten, auch den Bolzen und den dann nicht zu fest reinklopfen.
Das Fett soll dann ein bisschen als eine Art Rostschutz dienen.
Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz