Ansicht:   

#412626 Warum einfach ... (pc.windows)

verfaßt von rstilz, 18.06.2017, 19:44:29

... wenns auch kompliziert geht (s. "Alles klar"). Der Dateiexplorer hat ja (lesenden) ftp-Zugriff bereits integriert. Also:

Nachdem du deine pdfs auf deinen ftp-host gespeichert hast müssen die Kunden nur noch dessen Adresse in die Explorer Adresszeile(NICHT browser) eingeben zB so:
ftp://speedtest.tele2.net/ (Testserver)

Die Kunden sollten nur dazu angehalten werden diese pdfs dann auf ihren PC zu *kopieren*, (zB in EigeneDateien). Sonst würden Windowsanwendungen versuchen dieses "Laufwerk" zu beschreiben, was so dann nicht funktioniert...


HTH

P.S.
Bei *passwortgeschütztem* login geht es exemplarisch so:
ftp://myusernam:mypassword@mysubdomain.myftpservernam.de/

P.S.2
Das Ganze kann auch über die Eingabeaufforderung(ganz unten im Start-Menü) gestartet werden:
explorer.exe ftp://speedtest.tele2.net

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz