Ansicht:   

#420755

Peggy zur Homepage von Peggy

Niederösterreich,
22.01.2018, 16:08:01

GParted (und Disks) die zweite (pc.software)

Da hat Linux ja auch ordentlich zugelegt in den letzten ca. 7 Jahren (damals hatte ich mich auch ein wenig mit Rettungsumgebung beschäftigt.

Gparted kann ja auch Partitionen verkleinern und vergrößern, ohne die Daten zu löschen. (Das war mir nicht bekannt.)
Und Disks macht Images und kann sie auch auf anderen Partitionen wieder herstellen. (Allerdings wird der Leerraum da auch mitkopiert.)

Beides zusammen - auf der aktuellen Ubuntu-Live-DVD drauf - ein gutes Team.


Leider konnte ich das so von der SSD gesicherteund kopierte XP dann von der HDD nicht starten, obwohl ich die Partition bootfähig gesetzt habe. Ob das am Unterschied zwischen SSD und HDD liegt, an dem "Zwitter"-PC, der UEFI und Legacy kann, an falscher Bedienung oder am Programm selbst, kann ich natürlich nicht sagen.

Es wäre halt ganz nett, wenn man im Notfall von der (sonst versteckten) Partition auch starten könnte.

Muss ich halt auch andere Tools probieren, dh vorher natürlich erst bootbare Medien erzeugen.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

#420787

me3

Dohma,
22.01.2018, 20:47:06

@ Peggy

GParted (und Disks) die zweite

Mit welchen Dateisystem ist die neue Festplatte partitioniert? Wenn es nicht das selbe ist wie beim Ursprungs XP, wird es nicht starten. Selbst wenn man bei der gleichen Festplatte von IDE auf SATA im BIOS umgestellt hatte, verweigerte XP den Start. Man musste da ziemlich genau den Start umstellen, sonst durfte man neu installieren.

me3

#420791

bender

Strasshof an der Nordbahn,
22.01.2018, 21:35:26

@ me3

GParted (und Disks) die zweite

> Mit welchen Dateisystem ist die neue Festplatte partitioniert? Wenn es
> nicht das selbe ist wie beim Ursprungs XP, wird es nicht starten. Selbst
> wenn man bei der gleichen Festplatte von IDE auf SATA im BIOS umgestellt
> hatte, verweigerte XP den Start. Man musste da ziemlich genau den Start
> umstellen, sonst durfte man neu installieren.
>
> me3

Du meinst IDE auf AHCI umstellen, oder? Das war bei uns ein ziemlicher Krampf, wir mußten im Gerätemanager aus der Liste einen bestimmten Treiber von Intel reindrücken, dann sofort neu starten und im BIOS umstellen.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#420794

me3

Dohma,
22.01.2018, 22:26:03

@ bender

GParted (und Disks) die zweite

Ja genau. Es war einfacher, XP neu zu installieren statt es auf die Art zu beglücken.

me3

#420800

Peggy zur Homepage von Peggy

Niederösterreich,
23.01.2018, 08:26:10

@ me3

GParted (und Disks) die zweite

> Mit welchen Dateisystem ist die neue Festplatte partitioniert?

Mit demselben NTFS, und alle SATA-Anschlüsse stehen auf IDE. (nicht AHCI, das geht nur en bloc).

> Wenn es
> nicht das selbe ist wie beim Ursprungs XP, wird es nicht starten. Selbst
> wenn man bei der gleichen Festplatte von IDE auf SATA im BIOS umgestellt
> hatte, verweigerte XP den Start. Man musste da ziemlich genau den Start
> umstellen, sonst durfte man neu installieren.

Neu installieren ging ja nur im IDE-Mode, weil ich keinen Treiber einbinden konnte ohne Diskettenlaufwerk.

Aber bei meinem alten PC hatte ich das Umstellen dann irgendwie hinbekommen, um eSATA zu aktivieren (für externe Festplatte, das war noch kurz vor USB3). Ich musste einen Treiber installieren, dann irgendwas in der Registry umstellen und dann beim Neustart im Bios. Das müsste theoretisch auch bei diesem PC gehen, denn es wird ein AHCI-Treiber geliefert von HP. Aber ich tu mir das wohl nicht an, weil ich eSATA sowieso nicht brauche (und auch gar keine Buchse auf dem Gehäuse ist, nur eine Anschlussmöglichkeit auf dem Mainboard).

Wahrscheinlich wird der PC sowieso in einigen Monaten zumindest Win7 bekommen, wenn die XP-Notwendigkeiten abgearbeitet sind. Er ist eigentlich fast zu schade für ein 32-bit-System  ;-)

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz