Ansicht:   

#425540 Dürreschäden wirklich ein Schaden? (ot.haushalt)

verfaßt von MaPa, 12.08.2018, 21:17:25

Hallo Panograf,

Och doch die gelb/schwarzen sind bei uns im Garten reichlich vertreten.
Die Hummeln sind immer die Ersten die man sieht. Danach kommen die Bienen. Dieses Jahr hatten wir sogar Erdbienen. Und wenn die sich langsam zurück ziehen kommen die Wespen.
Letztes Jahr haben wir sogar ein oder zwei Hornissen an der Goldruthe entdeckt.
Ich dachte nicht das die sooo groß sind.

Netter Gruß von MaPa

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz