Ansicht:   

#422812 Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu (ot.haushalt)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 11.04.2018, 14:39:08

> Hallo Bender,
> nach dem die Fäden gezogen waren (Kastration)
> Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten und was macht sie?
> schnappt sich die erst beste Hummel und Zack in den Nasenrücken
> gestochen.
>
> Eine halbe Stunde später beim Tierarzt gab es eine Untersuchung für 17,50
> eine Cortisonspritze für 11,72
> und 51 Euro weil es Samstag war.

Samstagszuschlag? Echt? Bei uns gibts sowas eigentlich nur bei Notdienst. Unser Feld-Wald- und Wiesentierarzt für die Routinesachen hat übrigens ziemlich unschlagbare Öffnungszeiten:
http://www.tierambulanz-deutschwagram.at/
Du bist übrigens noch recht billig davon gekommen, wir waren letzten Freitag mit 3 Katzen dort: 3. großes Blutlabor, 2x chippen, ein mal Wunde am Schwanz begutachten (hat sich irgendwo eingeklemmt, keine Ahnung, wie der Kater das geschafft hat): über 400€. Und nächste Woche ist eine unserer Seniorinnen mit Zahnstein entfernen fällig.

>
> Wir waren jetzt seit einer Woche jeden Tag mit ihr draußen das Geschirr
> lässt sie sich oben weiteres um machen, aber wenn wir dann mit ihr rein
> gehen geht das Geheul los.
>
> Und gelernt hat sie nichts ist immer wieder hinter den Hummel her.

Tja, manche lernens nie. ;)

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz