Ansicht:   

#422213 Der "Vollspahn" läßt's krachen... (ot.politik)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 13.03.2018, 14:36:40

> Essen wie ein
> Hartzer, Spahn zeigt's auf!
>
>
> Und die FDP applaudiert. Gottseidank ist Jamaika an uns vorbeigegangen,
> da hätten wir dann Spahn ungebremst genossen.  :-(

Aber mal im Ernst...was wäre die Alternative zu Hartz IV? Es ist schon richtig (und ich bin wahrlich kein FDP-Fan)...mit Hartz IV muss niemand verhungern. Mehr, als die Mindestversorgung, kann die Allgemeinheit jedoch nicht leisten. Zigaretten und Alkohol sind im Regelsatz natürlich nicht vorgesehen.
Ich bin sehr dafür, dass die Kinder von Hartz IV-Empfängern gefördert werden. Aber ansonsten ist jede(r) für sich selbst verantwortlich.

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz