Ansicht:   

#422030 Die Trollarmeen der AfD und der Rechten (ot.politik)

verfaßt von Adi G., 04.03.2018, 19:47:24
(editiert von Adi G., 04.03.2018, 19:49:21)

> Vorsicht bei Verlinkungen nach focus.de.
>
> focus.de ist m.E.eindeutig eine rechtsnationale Website. Man gibt sich
> zwar
> neutral und liberal, aber das täuscht. Wenn man sich die Kommentare bei
> focus.de anschaut, sieht man, dass focus.de eine Plattform für AfDler,
> Reichsbürger und andere Nazis ist.
Den Eindruck hat man, das entspricht aber nicht den sicherlich konservativ eingefärbten Artikeln!
Allerdings haben sich dort derartige Trolle, Rechtspopulisten etc. wie Ungeziefer in den dortigen Kommentaren eingenistet und dadurch entsteht der Eindruck.
Wegschauen und verdrängen hilft da allerdings überhaupt nicht.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz