Ansicht:   

#421469 Vorsicht sous - vide -> dry aged (ot.haushalt)

verfaßt von neanderix, 11.02.2018, 20:11:54

> Dazu gibt es im aktuellen Focus einen Kommentar eines 3-Sternekochs, das
> sei kein Kochen. Da bekommen auch eine Servicekraft eine Putenbrust auf den
> Punkt gegart. Und das wird der Sinn der Sache sein, selbst der Hiwi in der
> Küche bekommt das Fleisch optimal gegart und somit kann man am Personal
> sparen.

Genau so sehe ich das auch.

> Aber zum Grill, vor einigen Tagen meinte ein Kollege das seine Holde der
> Meinung sei das ein gasbetriebenes Kochgerät unter 10KW Leistung nichts
> tauge.

Dann soll die Dame mir einen einzigen in D lieferbaren Grill zeigen, mit
einer Leistung von 10kW pro Brenner

> So sind einige Küchengerätschaften die er im Auge hatte den Wünschen
> seiner Holden zum Opfer gefallen. Sie kommt aus Indonesien und wollte sich
> nicht länger mit dem "deutschen Schrott" rumärgern.

Es gibt einen punkt an dem ich der Dame recht gebe: beim Wok.
Hier sind 10kW das absolute Minimum.

> Mittlerweile gibt er ihr Recht, denn Grillen und Kochen geht mit den
> deutlichen stärkeren Brennern deutlich Besser.

Wie gesagt: welcher in D lieferbare Grill hat 10kW pro Brenner?

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz