Ansicht:   

#421428 alles für die Katz (ot.haushalt)

verfaßt von baeuchlein, 11.02.2018, 02:00:10
(editiert von baeuchlein, 11.02.2018, 02:03:44)

> Hallo an euch,

Hallo zurück! ;-)

> Das mit dem Sisal hat dann länger gedauert als gedacht weil Katze uns
> andauernd angefallen hat und mit dem Seil spielen wollte.

Da konntet ihr immerhin schon vor Ende sehen, dass die Katze das neue Spielzeug interessant fand.

> Hier wurde uns dann erstmals bewusst wer jetzt der Chef im Hause ist.
> [image]

Lass' mich raten... es ist nicht der Herr unten rechts im Bild, sondern eher das königsgleich thronende Wesen weiter oben...? :-P

> Wenn ihr das erste Bild mit dem letzten vergleicht werdet ihr feststellen
> das das Geraffel welches vorher auf dem Regal stand verschwunden ist.
> Gibt es da eigentlich eine ungeschriebene Regel welches der Katze erlaubt
> sämtliche Deko die im Weg steht nach unten zu befördern?

Natürlich. Die wichtigsten Regeln für Katzenangestellte (die immer glauben, sie wären die "Besitzer" der Katze, oder so :teufel:) lauten:

1. Ich bin der Boss. :smoke: (bei Christen auch schon mal "Ich bin dein Herr. Du sollst keine anderen Katzen neben mir haben.")

2. Hier gehört alles mir, und ich darf damit machen, was ich will. Ich darf es auch der Schwerkraft aussetzen, wenn ich will. (Es ist soooo putzig, wie schnell ihr dann rennt! :lol3:)

3. Außerdem braucht unser Volk Raum im Osten, und wenn wir den schon nicht kriegen, machen wir wenigstens auf deinem Schrank Platz. :devil: Dazu wenden wir Regel 2 an.

4. Du, Sklave, hast keine Rechte hier. "Dein" Haus gehört nun mir. Du hast mir das Essen zu machen, den Kratzbaum bereit zu stellen, das Katzenklo zu installieren (und natürlich zu reinigen) und meine Anwesenheit auf "deinem" Bett, Sofa, Schrank usw. usf. zu dulden. Kannst ja im Auto schlafen, wenn dir das nicht passt. Aber stell' mir vorher Futter hin!

5. Deine Haustüren haben jederzeit für mich offen zu stehen. Meinst du etwa, ich will immer so lange warten, bis du lahme Socke endlich mein Maunzen und Winken bemerkst??

6. Alles, was aus Holz ist, ist grundsätzlich ein potenzieller Kratzbaum. Deine Meinung dazu interessiert mich nicht. Siehe auch nochmal Regel 1!

7. Glaub' du nur, ich wär' niedlich. In Wahrheit bin ich bloß psychologisch geschult und weiß, wie ich dich 'rumkriege. Wenn nicht, wende ich mich an deinen Ehepartner. :grins:

Die Regeln 2 und 3 sind die für deinen Fall relevanten. Nr. 1 habt ihr ja schon verstanden, und 4, 6 und 7 scheinen auch so langsam den Weg in eure Köpfe zu finden.

> schlafen tut sie vom ersten Tag an hinter dem Monitor.
> sieht echt urbequem aus
> [image]

Ein Kater, der immer mal wieder bei uns zu Gast war (siehe Regeln 5 und 7!), hatte auch merkwürdige Angewohnheiten bezüglich des Ruhens sowie des Schlafens. Im Waschbecken konnte man prima schlafen. Oder aber auf Sesseln ruhen - aber bitte immer frisch vorgewärmt (vgl. Regel 4)! Wenn dann der Sessel unter des Katers Allerwertestem zu kalt wurde und der nun auf einem anderen Sessel sitzende Mensch sich auch nur kurzzeitig erhob oder ein wenig Platz zwischen Lehne und Rücken ließ... :lookaround: Halbzeit, Seitenwechsel! :sofort:

Weitere interessante Ruheplätze: In möglichst ungenutzten Räumen (Keller o.ä.), auf Betten von haarehassenden Hausbewohnern, auf den geruchsaktiven Socken des Hausherrn im Wäschekorb, hinter einem lärmenden Computer, im Schrank versteckt... und überhaupt: Wenn der Herr in einem Versteck ruhte, wollte er gefälligst nicht gefunden werden! Also bitte alle wegschauen, hier gibt's nix zu sehen!

Aber vielleicht schläft euer neuer Diktator da an einer Stelle, wo warme Luft aus dem Gerät kommt. Das wäre eine weitere Erklärung für sein Verharren dort. Gut versteckt ist der neue Hausherr dort ja auch. (Gilt sinngemäß auch für weibliche Katzen. ;-))

> oder bei MaPa
> [image]

Siehe Regel 7! :devil:

Regel 1 hat neulich ein anderes Familienmitglied mal in Szene gesetzt. Sie setzte ihrem pechschwarzen Kater einen Darth-Vader-Helm auf, fotografierte ihn und schrieb unter das Bild: "ICH bin dein Kater!" :devil:

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz