Ansicht:   

#421299 Zeit & Wunder (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 06.02.2018, 17:37:33

> Na ja... abseits von Bibel, Kopp-Verlag und Befürwortern radikalst freier
> Marktwirtschaft ist der Glaube an Wunder doch recht gering
> ausgeprägt. :grins:

Zusammengefasst: Man weiß nicht, ob man dem lachenden (= die Hoffnung stirbt zuletzt) oder dem tränenden Auge (= alles zu spät, später wird's auch nix) trauen soll.
Damn! Das Warten auf Bahn, Bus und Rendevous könnte ich besser ertragen als das Warten auf politisch-soziale und wirtschaftlich-rechtschaffen(d)e Fortschritte. Daher besitze ich ja noch ein Auto, bin verheiratet und politisch unparteiisch  :-P

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz