Ansicht:   

#420360 Trombosespritzen. (nt.netz-treff)

verfaßt von Adi G., 11.01.2018, 13:18:50

> > Mein linker Oberschenkel ist schon ganz blau. Irgendwas mache ich wohl
> falsch...
> Das Fettgewebe ist wesentlich dünner als am Bauch. Dadurch kommt die
> Spritze näher an das Muskelgewebe, und es können Blutgefäße beschädigt
> werden, was zu kleinen Blutergüssen führt.
Gute Antwort erklärt das sehr schön!
Also, Fuchsi, ran den den(Bauch)Speck.
> > Und in den Bauch mag ich mich nicht selber spritzen.
> Wäre aber besser und mit weniger Schmerz verbunden. Fettgewebe leicht zu
> einem Berg zusammendrücken und senkrecht (nicht schräg!) einstechen.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz