Ansicht:   

#420258 OT: Hardwarebeschleunigung (pc.security)

verfaßt von baeuchlein, 08.01.2018, 18:24:19

> > Wenn man sich vor diesem Hintergrund noch mal die
> > Spielgrafik des ersten "Tomb Raider" (1997) anguckt, was ich mit DOSBox vor
> > einiger Zeit intensiv tat, muss man schon staunen, was manche Programmierer
> > da auf popligen 486ern und Pentium-I-Rechnern mit schnöden VGA-Grafikkarten
> > auf die Beine stellten.

>
> Und erst mit ner simplen 1,5MB .exe im Zusammenspiel mit einer Monster.....

Viel beeindruckender finde ich das nach kurzem Überlegen ohne Monster (=Voodoo1/Voodoo2). Die haben da in der VGA-Version sogar Schattenwürfe z.T. mit drin, wie ich letztes Jahr erst entdeckte.

Wobei ich nicht weiß, ob die .exe-Datei da wirklich das einzige ausführbare Zeug auf der DVD war. Könnte theoretisch auch sein, dass in den anderen Dateien noch Programmcode drin war.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz