Ansicht:   

#420013 Intel-Sicherheitslücke - wer durchschaut das? (pc.hardware)

verfaßt von baeuchlein, 05.01.2018, 01:44:43

> Viele Generationen eines einzigen Herstellers werden ja wohl
> kaum einen identischen Architekturfehler haben.

Neueren Berichten zufolge sehr wohl. Von Intel sollen bis auf bestimmte Atom-Prozessoren alle seit 1995 hergestellten CPUs betroffen sein. Lediglich wie man exakt das Problem ausnutzen kann, das ist möglicherweise von CPU-Typ zu CPU-Typ verschieden. Und AMD- und ARM-Prozessoren sollen das Problem auch haben; AMD hat es wohl inzwischen auch bestätigt.

Eine von zwei Lücken dieser Art wird nun als "Meltdown" bezeichnet. Eine zweite, "Spectre" genannt, betrifft nicht ganz dieselben CPUs.

> Somit buche ich diese Meldung im weiteren Sinne unter Sommerloch ab.

Wird Zeit für'ne Umbuchung.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz