Ansicht:   

#418672 Trocknen nach Flüssigkeitsschaden (pc.hardware)

verfaßt von DomiAleman zur Homepage von DomiAleman, 06.12.2017, 13:33:00

> Gerät in reinen Alkohol legen, um die andere eingedrungene Flüssigkeit zu


So reinige ich gelegentlich stark verschmutzte Leiterplatten:

Ich spüle sie erst mit Seifenwasser, dann mit klarem Wasser, danach mit Brennspiritus um das Wasser aus Hohlräumen herauszuwaschen, danach trocknen..fertig.

Allerdings hat das bei einem Handy welches im Meer baden gegangen ist, NICHT funktioniert, der Kunststoff hat sich komplett aufgelöst, was ich bis dahin nur von Benzin oder Verdünnung kannte.

DoMi

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz