Ansicht:   

#418619 kaputte Platte; Windows-Key auslesen (pc.windows)

verfaßt von baeuchlein, 05.12.2017, 10:49:52

> Die besagte Platte ist aus meinem 9 Jahre alten Rechner, der seit Sommer
> manchmal Startprobleme hat - unterschiedlicher Art. Ein paar Mal kam nicht
> einmal der Bios-screen. Und vor einigen Tagen meldete das BIOS dann den
> SMART Fehler dieser Platte. Die HDD selbst ist gut 7 Jahre alt.

Dann würde ich mir beim Anschluss der Platte an einen anderen Controller bzw. ein anderes Mainboard keine Sorgen machen. Vermutlich wird einerseits die Platte alt (das könnte jedenfalls der S.M.A.R.T.-Fehler anzeigen), andererseits ist wahrscheinlich noch irgendwas Anderes in diesem Rechner nicht mehr OK und verursacht die Startprobleme. Dass nicht mal mehr die BIOS-Meldungen kommen, habe ich nur sehr selten bei Fehlern gehabt, die mit Platten zu tun haben. Da wird normalerweise vorher immerhin noch angezeigt, wer der BIOS-Hersteller ist und so, und danach erst versucht, die Platte zu benutzen (in manchen Fällen dann auch mit BIOS-Absturz o.ä.).

Um die Platte und ihren per S.M.A.R.T. angezeigten Fehler könnte man sich später noch kümmern, erst mal sollte man halt zusehen, dass man den Key ausgelesen kriegt.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz