Ansicht:   

#418351 Onboard-Grafik (pc.hardware)

verfaßt von Hackertomm, 29.11.2017, 15:23:09

> Und man kann auch versuchen, ein System so zu bauen, dass man erst mal mit
> einer Onboard-Grafik arbeitet, und wenn die nicht reicht, eine "richtige"
> Grafikkarte kauft und die Onboard-Grafik abstellt. Da muss man aber drauf
> achten, dass der Rechner eben auch noch eine andere Grafikkarte aufnehmen
> kann.

Der Einbau einer Extra Grafikkarte ist bei einem PC mit Standardboard meist möglich.
Bei dem 500Euro PC, den ich hier mal zusammengestellt habe, würde das ca. 37Euro ausmachen.

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz