Ansicht:   

#416771 Schadcode in .docx und .xlsx möglich? (pc.security)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 16.10.2017, 20:58:15

> Hallo..
> Ich habe für meine e-Mail Konten den Empfang potenziell gefährlicher
> Dateiendungen (exe, com, bat etc. etc. sowie auch .doc und .xls aus
> Sicherheitsgründen unterbunden.
> Bei .docx und .xlsx bin ich mir nicht sicher..können diese Dateien
> ebenfalls gefährliche Makros enthalten? Oder hat MS da irgendwie einen
> Riegel vorgeschoben, so dass man diese Dateien ohne Gefahr öffnen kann?
>
> Danke für Tipps..
>
> DoMi

Die Dateien die Macros enthalten können, sind docxm oder xlsxm, das gilt aber nur für neuere Office-Versionen. Aber wie schon beschrieben: wenn du von Unbekannt Office-Dateien geschickt bekommst, dann einfach nicht öffnen.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz