Ansicht:   

#416700 W-LAN- Netz aufbauen (pc.hardware)

verfaßt von Hackertomm, 13.10.2017, 11:24:18

> Trotz nur 30 m Entfernung gabs da immer wieder Probleme.
> Dabei war die Lösung so einfach: Ich hab händisch die Funkkanäle
> durchprobobert. Irgendwann dar das Netz stabil
> In userem Garten ist dabei in ca 15 m Entfernung zur Fritzbox ein Repeater
> "versteckt" der die übrigen 15 m sauber abdeckt.

Beim 2.4GHz Wlan habe ich das auch getan und zwar habe ich am PC und einem Edimax AC600 WLAN-Stick mit Antenne und einem Programm nachgesehen, welche WLAN Netze in der Umgebung vorhanden sind und das waren nicht wenige, inklusive 2-3 WLAN Drucker.
Das Programm zeigt auch die Kanäle die diese Netze benutzen, so dass ich mir da einen bzw. 2 freie Kanäle raussuchen und am Router einstellen konnte.
Bei 5GHz bin ich Exklusiv, da gibt es nur 2 WLANs und beide gehören mir.
Fürs Handy und TV und Notebook nutze ich ausschließlich 5GHz WLAN.
Für meinen Raspberry PI habe ich jetzt auch 5GHz WLAN Sticks zum Laufen gebracht, so das ich das 2.4GHz WLAN am Router irgendwann ganz abschalten werde.

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz