Ansicht:   

#415995 Kann man Windows bügeln? ;-) (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 22.09.2017, 11:41:15

> Dieser latente Glaube, man müsse ständig die Registry und das Dateisystem
> mit Drittanbieter-Tools "optimieren" und "säubern", damit Windows
> vernünftig läuft hält sich hartnäckig und ist meines Erachtens längst nicht
> mehr zeitgemäß. Das Argument "aufgeblasene Registry" ist im SSD-Zeitalter
> obsolet geworden, ebenso irgendwelche Dateileichen. Windows macht das
> selber gut genug, das kann ich zumindest von meinen Geräten her sagen.
> Du hast doch selber ein paar Rechner laufen. Nimm doch mal einen davon als
> Versuchsobjekt und laß den ohne CC-Cleaner & co laufen. Nach einem Jahr
> reden wir drüber.

Das würde ich glatt machen, aber der dritte PC im Bunde ist noch mit Windows XP "gesegnet" und laut Upgrade Advisor noch bedingt für Windows 7 x86 geeignet, die anderen benötige ich ohne Zeit- und Experimental-"Strafe" für den täglichen Einsatz. Aber im Winter, wenn's kalt ist, kann ich das Schätzchen ja mal "frisieren" und toolslos laufen lassen.  ;-)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz