Ansicht:   

#414556 Kein Reißverschlussverfahren bei Autobahneinfahrt? (verkehr.kfz)

verfaßt von neanderix, 11.08.2017, 22:30:27

> Viel gefährlicher ist m.E. das heutige Verhalten, wo man sich als Auffahrender
> fälschlicherweise auf das Reißverschlussverfahren verlässt.

Mir ist nur nicht klar, wieso einige Mitbürger auf die schräge Idee kommen/gekommen sind, dass an BAB-auffahrten das Reißverschlußverfahren gelten könnte - es galt dort noch nie.

Außerdem fällt mir auf, dass immer mehr Mitbürger den Pannenstreifen als verlängerung des B eschleunigungsstreifens nutzen - was auch nicht erlaubt ist und noch nie erlaubt war.

Schlimmer sind nur diejenigen die im Stau über den Pannenstreifen zur nächsten Ausfahrt "abhauen" und dabei ziemlich rücksichtslos sind. So mancher, der für die Rettungsgasse vorbildlich weitmöglichst nach rechts ausgewichen ist, hat schon den Verlust des rechten Außenspiegels zu beklagen gehabt - unnötig zu sagen, dass sie die Spiegelabfahrer nicht kümmern und weiterfahren ...

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz