Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche

Nachricht aus dem Archiv

Diese Nachricht stammt aus dem Netz-Treff.de-Archiv

neanderix schrieb am 29.July.2017, 23:43:15 in der Kategorie ot.haushalt

Sichere Schließzylinder

> Jetzt mal im Ernst...ist das nicht mit Kanonen nach Spatzen schießen?
>
> Was nützt mir so eine Edeltür, wenn man die Fensterscheibe mit dem Hammer
> einschlagen kann?

Kannst du bei einer vernünftigen Edeltüre eben gerade nicht, weil die Scheibe eine Doppel- oder Dreifachscheibe ist - mit jeweils eine Polycarbonat-Folie zwischen zwei Scheiben.
Da hackst du selbst mit einer Axt oder einem Eispickel relativ erfolglos und vorallem sehr lange dran herum, wenn du ein großes Loch brauchst.

Nur: für eine solche Verglasung braucht es keine Türe, die 5stellig kostet.
Diese Spezialverglasung bekommst du von jedem vernünftigen Glaser und ist kaum mehr teurer, als eine "normale" Thermoverglasung.

Volker
Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz