Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#422793

MaPa

10.04.2018, 14:57:40
(editiert von MaPa, 10.04.2018, 14:59:23)

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu (ed) (ot.haushalt)

Hallo an euch,

damit die Katze ihr Streu nicht jedesmal durch das ganze Haus schleppt hab ich es zunächst nit einem alten Handtuch vor der Katzentoilette versucht. Mit dem Ergebnis das das Handtuch jedesmal zerknüddelt auf dem Boden liegt und das Streu wie ein Wegweiser durch die Wohnung führte.
Dann habe ich es mit einem Badezimmerteppich versucht. Es war schon besser was das Verteilen des Streus in der Wohnung angeht. Aber das täglich zusammenrollen auf der Terrasse ausschütten und auffegen war schon irgendwie umständlich.
Nun denn ich habe nich dann von der Werbung breitschlagen lassen und so eine Katzenmatte gekauft.
Im Prinzip bis jetzt das beste Auffangmittel aber das Ding ist aufgebaut wie ein Kissenbezug und beim täglichen Säubern muss man den Reißverschluss öffnen und das Streu einfach ausschütteln. Der Versuch es über den Mülleimer zu machen ist gescheiter die Hälfte fällt rechts und links daneben. Also wieder die Terrasse und danach auffegen. Zweites Manko dieser Matte. Das Steuern bleibt in den Ecken neben dem Reißverschlusshängen.
Jetzt habe wir ja gutes Wetter und als ich meine Gartentischdecke hervorkramte fiel mir auf das die Struktur fast der von der Matte glich.
Also habe ich kurzerhand die Tischdecke zerschnitten in einer Größe das das Katzenclo drauf stehen kann und dennoch genug zum laufen vorsteht. Jetzt muss ich einfach nur die Decke zurückschlagen und kann das Sreu darunter wegfegen.
Und dann hab ich noch einen Katzentipp die Deckel von der Prinzessin Chips Packung passen perfekt auf die Katzenfutterdosen. Und für die nicht Katzenbesitzer die passen auch auf kleine Erbsen oder Möhren Dosen.

Netter Gruß von MaPa

#422794

fuchsi zur Homepage von fuchsi

10.04.2018, 15:22:02
(editiert von fuchsi, 10.04.2018, 15:22:28)

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu (ed)

Ein Bekannter von mir hat vor dem Katzenklo PKW Fußmatten aufgelegt. Scheinen hier auch gut zu funktionieren.

Ich persönlich mag zwar Katzen, aber nicht in meiner Wohnung. (zumindest nicht die 4-beinigen)

PS: was sind Prinzessinnen Chips?

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#422799

MaPa

10.04.2018, 19:38:39

@ fuchsi

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Ein Bekannter von mir hat vor dem Katzenklo PKW Fußmatten aufgelegt.
> Scheinen hier auch gut zu funktionieren.
>
> Ich persönlich mag zwar Katzen, aber nicht in meiner Wohnung. (zumindest
> nicht die 4-beinigen)
>
> PS: was sind Prinzessinnen Chips?

Pringles sollte es heißen 😊

Netter Gruß von MaPa

#422795

bender

Strasshof an der Nordbahn,
10.04.2018, 17:09:22

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Warum kippst Du die Streu aus der Matte nicht einfach wieder ins Katzeklo?  :kratz:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422798

MaPa

10.04.2018, 19:37:34

@ bender

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Warum kippst Du die Streu aus der Matte nicht einfach wieder ins Katzeklo?
>  :kratz:
weil ich dann das Clo erst unter dem Waschbecken hervorheben muss den Deckel ab machen. Matte hoch weg fegen in die Tonne geht einfacher.

Netter Gruß von MaPa

#422802

Hausdoc

Green Cottage,
10.04.2018, 21:25:21

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Damit vermeidest du das Gebrösel in der Wohnung ziemlich zuverlässig....
 :smoke:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422805

copilot

Potsdam,
11.04.2018, 07:47:27
(editiert von copilot, 11.04.2018, 07:54:48)

@ Hausdoc

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu (ed)

> Damit
> vermeidest du das Gebrösel in der Wohnung ziemlich zuverlässig....
>  :smoke:
Naja, die Katzen schleppen das an Fell und Pfötchen mit sich herum.

Die verlinkte Toilette hat noch den Nachteil, daß der Deckel außen am Unterteil aufgelegt ist, zumindest sieht das Bild so aus. Wenn man einen Stehpinkler-Kater hat wie ich, pinkelt der gegen das Oberteil und dann läuft der Urin zwischen Ober- und Unteraschale a u ß e n an der Toilette herunter...

Bei mir bleibt es sauber im Bad ohne jede Extra-Matte. Ich vermute, das liegt an der Streu, die Körnchen habe eine ziemlich glette Oberfläche und haften so gut wie gar nicht am Katzenfell.

#422806

bender

Strasshof an der Nordbahn,
11.04.2018, 09:12:50

@ copilot

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> >
> Damit
> > vermeidest du das Gebrösel in der Wohnung ziemlich
> zuverlässig....

> >  :smoke:
> Naja, die Katzen schleppen das an Fell und Pfötchen mit sich herum.
>
> Die verlinkte Toilette hat noch den Nachteil, daß der Deckel außen am
> Unterteil aufgelegt ist, zumindest sieht das Bild so aus. Wenn man einen
> Stehpinkler-Kater hat wie ich, pinkelt der gegen das Oberteil und dann
> läuft der Urin zwischen Ober- und Unteraschale a u ß e n an der Toilette
> herunter...
>
> Bei mir bleibt es sauber im Bad ohne jede Extra-Matte. Ich vermute, das
> liegt an der Streu, die Körnchen habe eine ziemlich glette Oberfläche und
> haften so gut wie gar nicht am Katzenfell.

Ich denke mal, der Doc wollte damit sagen, daß man das Katzenklo doch an die frische Luft stellen sollte, ist ja eine Outdoor-Ausführung. ;)

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422810

MaPa

11.04.2018, 14:09:39

@ bender

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Hallo Bender,
nach dem die Fäden gezogen waren (Kastration)
Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten und was macht sie?
schnappt sich die erst beste Hummel und Zack in den Nasenrücken gestochen.

Eine halbe Stunde später beim Tierarzt gab es eine Untersuchung für 17,50 eine Cortisonspritze für 11,72
und 51 Euro weil es Samstag war.

Wir waren jetzt seit einer Woche jeden Tag mit ihr draußen das Geschirr lässt sie sich oben weiteres um machen, aber wenn wir dann mit ihr rein gehen geht das Geheul los.

Und gelernt hat sie nichts ist immer wieder hinter den Hummel her.

Netter Gruß von MaPa

#422811

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
11.04.2018, 14:36:35

@ MaPa

OT: Tierhaltung

> Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten

Das Viech kann einem echt Leid tun. Und dann nennst du dich womöglich auch noch Tierfreund?

Also echt – Tiere als Spielzeug, das kann ich nicht ab. Ich weiß, warum ich kein Tier halte.

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#422813

bender

Strasshof an der Nordbahn,
11.04.2018, 14:41:17

@ Karsten Meyer

OT: Tierhaltung

> > Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten
>
> Das Viech kann einem echt Leid tun. Und dann nennst du dich womöglich auch
> noch Tierfreund?
>
> Also echt – Tiere als Spielzeug, das kann ich nicht ab. Ich weiß, warum ich
> kein Tier halte.

Wenn du nicht willst, das die Katze abhaut, der Garten aber nicht ausbruchsicher ist, dann kannst du sie entweder im Haus lassen oder eben sowas als Notlösung. Was hat das bitte mit Spielzeug zu tun?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422825

MaPa

11.04.2018, 18:41:32

@ Karsten Meyer

OT: Tierhaltung

> > Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten
>
> Das Viech kann einem echt Leid tun. Und dann nennst du dich womöglich auch
> noch Tierfreund?
>
> Also echt – Tiere als Spielzeug, das kann ich nicht ab. Ich weiß, warum ich
> kein Tier halte.

zunächst. .es ist kein Viech. Um dann..... wenn sie mit 5 Meter Leine im Garten toben kann finde ich in der Tat eine optimal Lösung unter den gegebenen Umständen.
und das Geschirr stört sie ja nicht sie versucht weder unter Winden und Kratzen es abzustreifen noch stolpert sie drüber. Wenn sie es nicht wollen würde, dann würde sie beim Umlegen nicht still sitzen bleiben.
Denn Katzen machen nie etwas das sie nicht wollen und das zeigen sie einen auch sehr deutlich.
Und ja ich halte mich für einen Tierfreund.
Ist ja kein Geheimnis hier das ich seit 41 Jahren kein Fleisch esse. Und ich bin wirklich niemand der mit dem Finger auf andere Zeigt die es eben Essen zumal meine Männer wahre "Fleischer" sind.
Aber wenn jemand mir Tierquälerrei vorwirft weil ich mit der Katze Gassie gehe (warum ist das für Hunde eigentlich o.K. und bei Katzen Quälerei? ) der in anderen Thread darüber schwärmt wie man ein perfektes Steak Grillt darf ich bestimmt mal die Frage in den Raum werfen ob das Schwein weniger gelitten hat als meine Katze die nur an der Leine raus darf?

und wenn wir dann schon dabei sind. Was ist dann mit Vögel in Käfigen,Kaninchen, Hasen,Hamster usw.
Gruß von MaPa

#422839

Johann zur Homepage von Johann

Köln,
11.04.2018, 23:27:12
(editiert von Johann, 11.04.2018, 23:36:16)

@ Karsten Meyer

OT: Tierhaltung (ed)

> > Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten
>
> Das Viech kann einem echt Leid tun. Und dann nennst du dich womöglich auch
> noch Tierfreund?

Quatsch mit Soße, das macht denen Spaß. Auf jeden Fall mehr, als nur in der Bude zu sitzen. Mein Opa ist dauernd mit meinem Kater an der langen Leine in den Garten. Opa hat die Gartenarbeit gemacht und Moritz stöberte herum. Der Kater hat meist noch nicht einmal den gesamten Leinenradius genutzt, blieb meist in Sichtweite. Ab und zu stach den mal was in die vorwitzige Nase, das war das schlimmste daran, nicht, dass Opa ihn an der Leine hatte. Der Kater wäre nämlich auch gerne mal ausgebüxt (der konnte Türen und Türfensterchen öffnen, das war so eine Art "Papillon") und da war eine Bahnstrecke nicht weit entfernt... Katze an langer Leine ist gar nicht so doof wie es sich möglicherweise anhört. Und Opa musste sogar seinerzeit ein Geschirr improvisieren, da gab's noch kein Amazon-24h-da-haste-Versand.

--
[image]

#422842

Madame Mim

12.04.2018, 00:13:26

@ Karsten Meyer

OT: Tierhaltung

> > Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten
>
> Das Viech kann einem echt Leid tun. Und dann nennst du dich womöglich auch
> noch Tierfreund?
Auf jeden Fall ist das besser als reine Wohnungshaltung.Katzen kommen durchaus mit Leine zurecht.Ob ungehinderter Freigang in einer nicht besonders Katzengerechten Umgebung für die Katze besser ist,darüber ließe sich auch streiten.Vielbefahrene Straßen,Freunde des "ordentlichen Gartens",die Unkkraut und "Schädlinge" durch Gift in Schach halten wollen,das die Katzen dann an den Pfoten haben und bei der Fellpflege ablecken oder mit der Maus zusammen fressen.Leute die sich gerne mal eine Rassekatze von der Straße "pflücken" und verkaufen.Oder Nachbarn,die keine Katzen mögen und in der Wahl ihrer Vertreibungsmittel nicht wählerisch sind.Schuppen und Garagen in denen die Katze versehentlich eingesperrt wird und dann elendig zugrunde geht. Alles Dinge die für die Katze weit schlimmer sind als Freigang an einer Leine.
Meine Katzen sind zwar Freigänger,aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters aber recht Ortstreu.Trotzdem gab es schon mehrere Zwischenfälle die auch richtig übel ausgehen hätten können.
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#422844

bender

Strasshof an der Nordbahn,
12.04.2018, 00:32:17

@ Madame Mim

OT: Tierhaltung

> Auf jeden Fall ist das besser als reine Wohnungshaltung.

Kommt auf die Katze an. Unsere Ex-Streuner machen jedenfalls keine Anstalten, die sind froh, daß sie nicht mehr draußen sein müssen. Einer von ihnen mußte sogar für sein Streunerdasein beide Ohren lassen, der hat weißes Fell und hatte Plattenepitelkarzinome, also Hautkrebs.
Allerdings haben wir als Langzeitprojekt vor, in unserem Garten eine Art Freigehege zu bauen. Da gibts ja wirklich tolle Beispiele, wenn man mal die Bildersuche bemüht. Ich mach mir schon länger Gedanken, wie ich das am besten umsetze, wird nicht ganz einfach und unser hiesiger Baumarkt reibt sich sicher schon die Hände.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422812

bender

Strasshof an der Nordbahn,
11.04.2018, 14:39:08

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Hallo Bender,
> nach dem die Fäden gezogen waren (Kastration)
> Sind wir mit Geschirr und Leine mit ihr in den Garten und was macht sie?
> schnappt sich die erst beste Hummel und Zack in den Nasenrücken
> gestochen.
>
> Eine halbe Stunde später beim Tierarzt gab es eine Untersuchung für 17,50
> eine Cortisonspritze für 11,72
> und 51 Euro weil es Samstag war.

Samstagszuschlag? Echt? Bei uns gibts sowas eigentlich nur bei Notdienst. Unser Feld-Wald- und Wiesentierarzt für die Routinesachen hat übrigens ziemlich unschlagbare Öffnungszeiten:
http://www.tierambulanz-deutschwagram.at/
Du bist übrigens noch recht billig davon gekommen, wir waren letzten Freitag mit 3 Katzen dort: 3. großes Blutlabor, 2x chippen, ein mal Wunde am Schwanz begutachten (hat sich irgendwo eingeklemmt, keine Ahnung, wie der Kater das geschafft hat): über 400€. Und nächste Woche ist eine unserer Seniorinnen mit Zahnstein entfernen fällig.

>
> Wir waren jetzt seit einer Woche jeden Tag mit ihr draußen das Geschirr
> lässt sie sich oben weiteres um machen, aber wenn wir dann mit ihr rein
> gehen geht das Geheul los.
>
> Und gelernt hat sie nichts ist immer wieder hinter den Hummel her.

Tja, manche lernens nie. ;)

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422826

MaPa

11.04.2018, 18:58:18

@ bender

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Also was dieTierarztkosten angehen bin ich echt lang hingeschlagen.


Sie hatte den Samstag eh Notdienst. Hier wechseln sich die Tierärzte an den Wochenenden ab. Sie musste also nicht extra für mich auf machen.

Auf der Rechnung steht 51 Euro für Schnellbesuch, dabei bin ich zu ihr gefahren mich hat da keiner besucht.

ui " durch die Zähne pfeife" das Nenn ich mal ne Hausnummer. Warum wieder Chippen, sind zwei neue dazu gekommen?

Chippen lassen haben wir sie bei der Kastration. Da sie da eh narkotisiert war spürte sie die dicke Chippnadel
nicht.

#422827

stefan66 zur Homepage von stefan66

11.04.2018, 19:07:17

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Also was dieTierarztkosten angehen bin ich echt lang hingeschlagen.
>
>
> Sie hatte den Samstag eh Notdienst. Hier wechseln sich die Tierärzte an den
> Wochenenden ab. Sie musste also nicht extra für mich auf machen.
>
> Auf der Rechnung steht 51 Euro für Schnellbesuch, dabei bin ich zu ihr
> gefahren mich hat da keiner besucht.

Naja...das ist nun mal Notdienst. Was meinst Du, was es für Dich als Mensch extra kostet, wenn Du am WE zum Arzt rennst?

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

#422828

Hausdoc

Green Cottage,
11.04.2018, 19:09:07

@ stefan66

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Naja...das ist nun mal Notdienst. Was meinst Du, was es für Dich als Mensch
> extra kostet, wenn Du am WE zum Arzt rennst?


Nichts......... weil du nach 6 h Wartezeit die Schnauze voll hast .......... dann verpasst du dir eine Frustdröhnung........ und am nächsten Tag bist du wieder gesund..... ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422841

bender

Strasshof an der Nordbahn,
12.04.2018, 00:08:36

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> ui " durch die Zähne pfeife" das Nenn ich mal ne Hausnummer. Warum wieder
> Chippen, sind zwei neue dazu gekommen?

Nein, die haben wir schon länger und es sind keine Freigänger. Es geht nur darum, daß sollten sie mal aus irgendeinem Grund entwischen leichter identifizierbar sein. Und Halsband kommt für uns nicht in Frage.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422809

MaPa

11.04.2018, 13:51:38

@ copilot

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Hallo Copilot,
dann wäre vielleicht dieses Clo was für dich.

Hop in Clo

Allerdings steht in den Bewertungen das die Griffmulden nach innen gehen und das Reinigen erschweren.

Welches Streu nimmst du? Wäre eventuell eine Alternative für mich.

Netter Gruß von MaPa

#422814

Hausdoc

Green Cottage,
11.04.2018, 14:55:57

@ copilot

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

> Die verlinkte Toilette hat noch den Nachteil, daß der Deckel außen am
> Unterteil aufgelegt ist

Die verlinkte Toilette hat den Vorteil, daß es eine Outdoor Kiste für draussen ist.... ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422840

Madame Mim

11.04.2018, 23:46:25

@ MaPa

Die Stümperwerkstatt oder überall Katzenstreu

Ja das Problem kenne ich.Für Katzenklos mit Klappe ist eine meiner Katzen einfach zu dösig.Die Katzenklappe nach draußen ist auch nach 4 Jahren ein meist unüberwindbares Hindernis geblieben.Madame verlässt und betritt die Wohnung nur durch die Tür,die durch das Personal dann geöffnet und geschlossen wird. Bei Katzenklo- Matten sehe ich ein gewisses Risiko,das die Katz dann auch andere Matten im Haus mit "Klo" in Verbindung bringt. Da eine meiner Katzen sich gerne mal auf der Badezimmermatte "verewigt" wäre das ein ermunterndes Signal.Insofern habe ich mich mit der Fegerei abgefunden. Für draußen habe ich kein Katzenklo. Die Katzen suchen sich ihre Plätzchen im Garten.
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29016 Beiträge in 2247 Threads (Archiv: 523798 Beiträge in 44500 Threads), 1223 registrierte Benutzer, 95 User online (0 User, 95 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^