Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#422608

Madame Mim

03.04.2018, 21:17:05

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes (nt.games)

Hallo liebe Gemeinde!
Die Abstimmung ist beendet.
Die Gewinner stehen fest.
Es sind:

Madame Mim mit "Platsch", 23 Punkte, 1. Platz

[image]


Hausdoc mit "Wörtlich genommen", 22 Punkte, 2. Platz

[image]


Tamino mit "Schwanendusche", 13 Punkte, 3. Platz

[image]


MaPa mit "", 10 Punkte, 4. Platz

[image]


Hey_Joe mit "und schon geht es los...", 2 Punkte, 5. Platz

[image]


eisbär_hdf mit "Ich beobachte dich", 2 Punkte, 5. Platz

[image]


Glückwunsch an die Gewinner! :laola:

Ich bedanke mich bei allen Einsendern und Abstimmern fürs Mitmachen!

Ja ,und ich darf noch einmal die nächste Runde ausrichten  :kratz:  :cool:
Dieses Mal wirds dann etwas flotter und mit mehr Werbetrommel rühren
versprochen! :-D

Kurz noch zu meinem Foto:
Das war mein erstes Tropfenexperiment mit recht einfachen "Bordmitteln".
Eine Schüssel gefärbtes Wasser.
Farbige Lichterketten,Baustrahler und Deckenlampe für die Beleuchtung.
Ein perforiertes mit Wasser gefülltes Kondom über der Schüssel an der Deckenlampe aufgehangen für die Tropfen.
Kamera,Stativ und viel Geduld.

So,und nun schnell ein neues Thema ausgesucht,damit es zügig in die nächste Runde geht
 :-)
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#422626

Tamino

München,
04.04.2018, 13:32:38

@ Madame Mim

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

> Die Gewinner stehen fest.
> Es sind:
> Madame Mim mit "Platsch", 23 Punkte, 1. Platz
>
>

Herzlichen Glückwunsch!

--
Gruß aus München von Gisela

#422628

df_doris

Frankreich,
04.04.2018, 13:43:51

@ Madame Mim

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

Herzlichen Glückwunsch. Und wenn es diesmal auch wenige Einsendungen gab, waren doch - wie eigentlich immer - tolle Bilder dabei.
Und was kommt als nächste Herausforderung?
Doris

#422776

Tamino

München,
09.04.2018, 10:32:17

@ Madame Mim

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

Das Ergebnis sollte weiter oben stehen...

--
Gruß aus München von Gisela

#422831

manes zur Homepage von manes

Köln,
11.04.2018, 20:06:07

@ Madame Mim

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

Hallo

Auch von mir herzlichen Glückwunsch.
Bei dem 2. Platz - Foto von Hausdoc - würde mich mal interessieren, wie das entstanden ist. Ist dieser Eiszapfen wirklich zufällig gerade in dem Moment runtergefallen?

Mir persönlich macht der Fotowettbewerb derzeit keinen richtigen Spaß mehr. Hauptgrund ist, dass der Ablauf mittlerweile standardmäßig sehr zähflüssig ist. Man muss oft ellenlang warten, bis das nächste Thema raus ist, der Einsendeschluss oder das Abstimmungsende werden öfters verschoben. Einsendeschluss schon mal nur, weil jemand im letzten Moment noch was aus seinem Archiv raussuchen muss. Und wenn das Abstimmungsende auf z.B. Mi 00:00 gesetzt ist (das ist mi-morgens !!!!!), bekommt man das Ergebnis erst zwei drei Tage später.
Wenn sowas mal vorkommt, ok. Ist aber mittlerweile nach meinem Eindruck Standard.

Ich meine, dass der Fotowettbewerb eigentlich animieren sollte, innerhalb des Monats aktiv zu werden und nicht sein Archiv zu durchforsten. Der Themengeber sollte das, soweit das geht, berücksichtigen. In Köln und sicherlich auch anderswo hätte es z.B. jetzt zu Ostern schöne Motive durch die Osterkirmes gegeben.

Ein weiteres Problem, bei dem ich mir noch nicht im klaren bin, wieweit das auch den Fotowettbewerb betrifft, ist die neue Datenschutzgrundverordnung, wonach die Regelungen, die beim Fotografieren von Personen zu beachten, nach meinem Verständnis um einiges strenger geworden sind.

Wie dem auch sei. Warten wir halt mal weiter auf die angekündigte "schnelle" Bekanntgabe des nächsten Themas.

FFPX
Manes

--
Also wenn ich ehrlich sein sollte, müsste ich lügen!

#422832

Hausdoc

Green Cottage,
11.04.2018, 20:14:10

@ manes

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

> Bei dem 2. Platz - Foto von Hausdoc - würde mich mal interessieren, wie das
> entstanden ist. Ist dieser Eiszapfen wirklich zufällig gerade in dem Moment
> runtergefallen?


Jein....

Der Eiszapfen hing erst an einem Faden/Haar/ was immer das auch war.

Das sah im ersten Moment wirklich so aus als würde der Eiszapfen schweben. Anfangs war der Abstand ca 5 mm.

Also Camera geholt und abgedrückt - exakt in dem Moment ist der Eiszapfen dann runtergefallen.

Die Aufnahme stammt also tatsächlich vom freien Fall.

Im Urzustand hing der Eiszapfen an einem eingefrorenen Faden.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422833

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
11.04.2018, 20:40:34
(editiert von Hey_Joe, 11.04.2018, 20:43:13)

@ manes

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes (ed)

> Mir persönlich macht der Fotowettbewerb derzeit keinen richtigen Spaß mehr.
> Hauptgrund ist, dass der Ablauf mittlerweile standardmäßig sehr zähflüssig
> ist. Man muss oft ellenlang warten, bis das nächste Thema raus ist, der
> Einsendeschluss oder das Abstimmungsende werden öfters verschoben.
> Einsendeschluss schon mal nur, weil jemand im letzten Moment noch was aus
> seinem Archiv raussuchen muss. Und wenn das Abstimmungsende auf z.B. Mi
> 00:00 gesetzt ist (das ist mi-morgens !!!!!), bekommt man das Ergebnis erst
> zwei drei Tage später.
> Wenn sowas mal vorkommt, ok. Ist aber mittlerweile nach meinem Eindruck
> Standard.
>
> Ich meine, dass der Fotowettbewerb eigentlich animieren sollte, innerhalb
> des Monats aktiv zu werden und nicht sein Archiv zu durchforsten. Der
> Themengeber sollte das, soweit das geht, berücksichtigen. In Köln und
> sicherlich auch anderswo hätte es z.B. jetzt zu Ostern schöne Motive durch
> die Osterkirmes gegeben.
>
> Ein weiteres Problem, bei dem ich mir noch nicht im klaren bin, wieweit das
> auch den Fotowettbewerb betrifft, ist die neue
> Datenschutzgrundverordnung,
> wonach die Regelungen, die beim Fotografieren von Personen zu beachten,
> nach meinem Verständnis um einiges strenger geworden sind.
>
> Wie dem auch sei. Warten wir halt mal weiter auf die angekündigte
> "schnelle" Bekanntgabe des nächsten Themas.
>
> FFPX
> Manes

Hausdocs Bild fand ich auch sehr gut, MM Mims natürlich auch.

Aber Du hast Recht mit Deinem Post. Jeden Monat ein neues Thema und Abstimmung!

Es vergeht zu viel Zeit zwischen dem Abstimmen, neues Thema etc...
Auch sollten die Themen doch mal wieder etwas in Richtung "Einfach-ist-besser" gewählt werden.

Früher hatten wir doch Themen wie "2" oder "Rot" oder sonst was, kann man ja im NT-FoWe-Archiv nachschauen.

Naja, wie auch immer, hoffen wir mal auf eine schnelle Entscheidung für ein neues Thema.

Gruß,
Jochen

--
[image]

#422834

MaPa

11.04.2018, 21:21:40

@ Hey_Joe

Das Ergebnis des Februar/März Fotowettbewerbes

Hallo Hey Joe,

das zwischen den Wettbewerben immer ein Monat liegt war schon immer so.

Und was die Themen angeht war, wenn ich mich nicht irre, eine Erhöhung des Schwierigkeitsgrades erwünscht.


Netter Gruß von MaPa

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29031 Beiträge in 2250 Threads (Archiv: 523798 Beiträge in 44500 Threads), 1223 registrierte Benutzer, 72 User online (0 User, 72 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^