Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#420184

Hausdoc

Green Cottage,
06.01.2018, 21:18:56

Neue Bundesregierung (ot.politik)

Wie stellen sich die derzeitigen Trantüten das eigentlich vor?

Ende September war die Wahl....... husch , husch - in atemberaubender Geschwindigkeit beginnt man jetz - über 15 Wochen später mit Sondierungsgesprächen...

Wenn das in dieser atemberaubenden Geschwindigkeit weitergeht bekommen wir in der übernächsten Legislaturperiode tatsächlich eine vereidigte Regierungsmannschaft..... Man hat zwar all die Zeit nichts geschaffen - aber immerhin.....

Wieviele neue Abgeordnete wurden in den Bundestag gewählt? Die sitzen seit 1/4 Jahr nutzlos rum und vernichten nur Geld......Keine Aufgabe!

Gott sei dank steht da auch Nichts akut an.

Deutscher Verkehr fließt immer flüssig auf perfektem Straßennetz.
Pflegekräfte langweilen sich im Dienst
Das ganze Gesundheitssystem muss alle 8 Wochen Urlaub nehmen weil zuviel Geld und Freizeit vorhanden ist.
Die Flüchtlichen haben signalisiert, daß auch deren nachfolgende Generationen in Containerdörfern leben möchte .

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#420186

neanderix

06.01.2018, 21:26:02

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> Wieviele neue Abgeordnete wurden in den Bundestag gewählt? Die sitzen
> seit 1/4 Jahr nutzlos rum und vernichten nur Geld......Keine Aufgabe!

Das ist falsch, denn der Bundestag ist beschlussfähig. Gäbe es was zu beschließen, dann könnte er.

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#420187

Hausdoc

Green Cottage,
06.01.2018, 21:38:56

@ neanderix

Neue Bundesregierung

> > Wieviele neue Abgeordnete wurden in den Bundestag gewählt? Die sitzen
> > seit 1/4 Jahr nutzlos rum und vernichten nur Geld......Keine Aufgabe!
>
> Das ist falsch, denn der Bundestag ist beschlussfähig. Gäbe es was zu
> beschließen, dann könnte er.


Was will man denn beschließen wenn der Bundestag derzeit nicht geschäftsfähig ist?

Es gibt seit 1/4 Jahr keinerlei konstruktive Sitzungen.

Wenn das so weitergeht erleben wir das erste mal, daß ein Bundestagspräsident während seiner Amtszeit nicht einmal zum Einsatz kommt.


Ich freu mich auf Schäubles spitze Kommentare - wenngleich Niemand Lammer das Wasser reichen könnte.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#420188

neanderix

06.01.2018, 22:04:15

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> > > Wieviele neue Abgeordnete wurden in den Bundestag gewählt? Die
> sitzen
> > > seit 1/4 Jahr nutzlos rum und vernichten nur Geld......Keine Aufgabe!
> >
> > Das ist falsch, denn der Bundestag ist beschlussfähig. Gäbe es was zu
> > beschließen, dann könnte er.
>
>
> Was will man denn beschließen wenn der Bundestag derzeit nicht
> geschäftsfähig ist?
>

Wer sagt dass denn? selbstverständlich ist der BT geschäftsfähig - dass er das nicht ist, ist ein übles Gerücht.

> Ich freu mich auf Schäubles spitze Kommentare - wenngleich Niemand Lammer
> das Wasser reichen könnte.

Auf Rolli-Wolfgang mit dem lockeren Schräuble kann ich verzichten - der kerl hat erstens nicht mehr alle Latten am Zaun und ist zweitens eigentlich seit der messerattacke, die ihn in den Rolli gebracht hat, ein Fall für den Psycho-Doc.
Nur kann man niemanden therapieren der nicht einsieht, dass er Therapie nötig hat ...

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#420189

Hausdoc

Green Cottage,
06.01.2018, 22:29:00

@ neanderix

Neue Bundesregierung

> Wer sagt dass denn? selbstverständlich ist der BT geschäftsfähig - dass er
> das nicht ist, ist ein übles Gerücht.


Keiner der Abgeordneten ist vereidigt .... oder hab ich da was verpasst?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#420190

neanderix

06.01.2018, 22:42:32

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> > Wer sagt dass denn? selbstverständlich ist der BT geschäftsfähig - dass
> er
> > das nicht ist, ist ein übles Gerücht.
>
>
> Keiner der Abgeordneten ist vereidigt

weiss ich nicht

Beschlussfähig ist der BT trotzdem.

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#420192

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
06.01.2018, 23:27:28

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> > Wer sagt dass denn? selbstverständlich ist der BT geschäftsfähig - dass
> er
> > das nicht ist, ist ein übles Gerücht.
>
>
> Keiner der Abgeordneten ist vereidigt .... oder hab ich da was verpasst?

Wie kommst du denn darauf? Meinst du, der Eid wäre zeitlich begrenzt gewesen?

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#420195

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
07.01.2018, 00:17:11

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> Keiner der Abgeordneten ist vereidigt ....

Ja und?

Waren sie m.W. in der BRD nie.

Minister und Kanzler werden vereidigt, Parlamentsabgeordnete aber nicht.

Und die geschäftsführende Regierung wurde ja vereidigt. Also auch hier kein Problem.
Und wenn da ein Minister ausgewechselt werden muß (Tod, Krankheit, ...), ist auch dessen Vereidigung kein Problem, das kann der Bundestagspräsident ja machen.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#420196

stefan66 zur Homepage von stefan66

07.01.2018, 00:34:54
(editiert von stefan66, 07.01.2018, 00:42:04)

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung (ed)

> Keiner der Abgeordneten ist vereidigt .... oder hab ich da was verpasst?

Nöö, Du hast nix verpasst, weil Abgeordnete überhaupt nicht vereidigt werden.

Vereidigt werden Kanzler(in) und Minister. Und die bleiben im Amt, bis diese durch eine neue Regierung abgelöst werden => BT ist weiterhin geschäftsfähig.

Gleichwohl gebe ich Dir Recht, dass sowas schneller gehen muss. Die Handlungsfähigkeit bleibt, trotz Geschäftsfähigkeit, letztlich auf der Strecke.

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

#420205

Hausdoc

Green Cottage,
07.01.2018, 09:55:37
(editiert von Hausdoc, 07.01.2018, 10:06:58)

@ stefan66

Neue Bundesregierung (ed)

> Nöö, Du hast nix verpasst, weil Abgeordnete überhaupt nicht vereidigt
> werden.
>
> Vereidigt werden Kanzler(in) und Minister.

Mit Vereidigen mein ich auch das Procedere das jeder Abgeordnete durchlaufen muss. Das unterschreiben von Geheimhaltungserklärungen oder daß je nach späterem Arbeitsbereich auch eine (erweiterte) Sicherheitsüberprüfung stattfinden muss.
All das hat meines Wissens bislang nicht stattgefunden. Sonst findet das kurz vor der 1. Sitzung statt ( und der Bundestagspräsident ruft dann die Kollegen auf, die hier noch Unterschriften vergessen haben)

Bislang sind die neuen Abgeordneten nur eingewiesen worden , wie sich sich im Bundestag ( Gebäude + Netzwerk) zurechtfinden.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#420217

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
07.01.2018, 14:22:57

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> All das hat meines Wissens bislang nicht stattgefunden. Sonst findet das
> kurz vor der 1. Sitzung statt ( und der Bundestagspräsident ruft dann die
> Kollegen auf, die hier noch Unterschriften vergessen haben)

Und warum meinst Du, daß das dieses Mal nicht vor der 1. Sitzung stattgefunden haben soll?

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#420220

Hausdoc

Green Cottage,
07.01.2018, 14:37:09
(editiert von Hausdoc, 07.01.2018, 14:43:13)

@ MudGuard

Neue Bundesregierung (ed)

> > All das hat meines Wissens bislang nicht stattgefunden. Sonst findet
> das
> > kurz vor der 1. Sitzung statt ( und der Bundestagspräsident ruft dann
> die
> > Kollegen auf, die hier noch Unterschriften vergessen haben)
>
> Und warum meinst Du, daß das dieses Mal nicht vor der 1. Sitzung
> stattgefunden haben soll?

Gestern ein Kurzinterview bei einem Regionalsender .....

Da wurde eine neue Abgeordnete gefragt, was man die letzen 3 Monate gemacht hat.

Antwort: Es gab bisher eine Einweisung in die Infrastruktur des Reichstages ...........und man freut sich über die neuen Aufgaben...

Ich hab leider nicht drauf geachtet wer das genau war.....



Das war Auslöser dieses Strangs.....3 Monate Totenstarre empfinde ich auch für etwas lang.....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#420221

fuchsi zur Homepage von fuchsi

07.01.2018, 15:47:56

@ Hausdoc

Neue Bundesregierung

> Deutscher Verkehr fließt immer flüssig auf perfektem Straßennetz.


das war aber sarkastisch, oder?

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#420222

Hausdoc

Green Cottage,
07.01.2018, 16:00:33
(editiert von Hausdoc, 07.01.2018, 16:03:00)

@ fuchsi

Neue Bundesregierung (ed)

> > Deutscher Verkehr fließt immer flüssig auf perfektem Straßennetz.
>
>
> das war aber sarkastisch, oder?


Neiiiiiiiin  :lol3: :rofl:

De Kaaskopp lernen auf deutschen Autobahnen das Autofahren. Die paar die bis Österreich durchkommen und von der Asfinag abgezockt werden** sind wengigstens schon so weit, daß sie die Leitplanken links und rechts in Ruhe lassen .


** Bereits in Deutschland schimpfen die Kaaskopp über die Deutschen - weil Sie in Vaterstetten das Geld für das Pickerl in Österreich einstecken... :gaga:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29061 Beiträge in 2254 Threads (Archiv: 523798 Beiträge in 44500 Threads), 1223 registrierte Benutzer, 73 User online (5 User, 68 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^