Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#414021

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 11:41:58

Sieht aus wie ein Luxushotel ... (verkehr.kfz)

... ist aber keins, denn es wohnen keine Menschen, sondern nur Punkte dort:

Dieses Jubiläum flenst

Na, alles klar?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414022

Berny

25.07.2017, 12:05:08

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Dieses
> Jubiläum flenst
>
> Na, alles klar?

Naja, fast, Zitat: "In diesem Jahr gibt es also etwas zu "feiern". Am 25. Juli 1057 trat die Verordnung in Kraft, mit der das Register mit Zustimmung von Bundestag und Bundesrat auf den Weg gebracht wurde."
Somit warten wir mal auf das nächste Juppileum... :-(

--
Es grüsst Berny.

#414023

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 12:22:21

@ Berny

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Naja, fast, Zitat: "In diesem Jahr gibt es also etwas zu "feiern". Am 25.
> Juli 1057 trat die Verordnung in Kraft, ...

960 Jahre Punktehotel Flensburg - da sind ja noch die Kutscher (z.B.) der Markgrafen von Schweinfurt dabei:

Die bedeutende Rolle der Markgrafen von Schweinfurt von 973 - 1057  :rotfl2:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414031

michl

Dohma,
25.07.2017, 14:25:34
(editiert von michl, 25.07.2017, 14:31:08)

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ... (ed)

> > Am 25. Juli 1057 trat...

Genau das gleiche hab ich auch gedacht. Die damals Herrschenden konnten ziemlich weit voraus denken.  :rotfl:
Für Bewohner deines genannten Hotels kann ich leider nicht beitragen. Ich habe leider keine seit der bei uns eingeführten Punktesammelmöglichkeit.

michl

#414024

stefan66 zur Homepage von stefan66

25.07.2017, 12:48:33

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

Wer bei Punkten zuerst an Marienkäfer denkt, hat womöglich zu kurz gedacht...  :-D

Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.
Wer bietet mehr?  ;-)

--
Do, wat Du wullt, de Lüüd snackt doch!

#414026

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
25.07.2017, 13:08:53

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Wer bei Punkten zuerst an Marienkäfer denkt, hat womöglich zu kurz
> gedacht...  :-D
>
> Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
> Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.
> Wer bietet mehr?  ;-)

Das ist natürlich nicht zu unterbieten. Aber ich glaube, ich kann mich anschließen. Derzeit habe ich garantiert 0 Punkte, und ich bin mir ziemlich sicher, nie einen gehabt zu haben. Meine teuerste "Übertretung" waren 6 km/h zu viel auf einer autobahnähnlichen Schweizerischen Ortsdurchfahrt: 120 SFr.

Gruß Karsten

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#414028

stefan66 zur Homepage von stefan66

25.07.2017, 13:17:58

@ Karsten Meyer

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Meine teuerste "Übertretung" waren 6
> km/h zu viel auf einer autobahnähnlichen Schweizerischen Ortsdurchfahrt:
> 120 SFr.

Ja, die Schweizer langen so richtig zu.  ;-)
In meiner 33-jährigen Autofahrer-Laufbahn hatte ich natürlich auch schon die eine oder andere Geschwindigkeitsüberschreitung. Aber immer im Rahmen, so dass nie ein Punkt dabei herauskam.

--
Do, wat Du wullt, de Lüüd snackt doch!

#414027

vordprefect zur Homepage von vordprefect

wo karl ruht..,
25.07.2017, 13:15:28

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

Hi

> Wer bei Punkten zuerst an Marienkäfer denkt, hat womöglich zu kurz
> gedacht...  :-D

Ich denke da immer nur an "Germany 1 Point.."  :devil:

> Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
> Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.
> Wer bietet mehr?  ;-)

Ehrlich gesagt, keine Ahnung - in den 80igern vielleicht mal.
Ich hab seit Jahren kein eigenes Auto (nur Mietwagen od. Carsharing) ;).
Vor zwei Jahren hatte ich nen kleinen Unfall mit Blechschaden mit nem Carsharing Auto
daher war auch Polizei anwesend - aber obs Punkte gab - weiß ich nicht mehr.

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG

#414029

fuchsi zur Homepage von fuchsi

25.07.2017, 13:28:11

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

Punkte gibt's in Österreich erst seit ~10 Jahren.

Seit dem besitze ich keinen PKW mehr, kann deshalb keine Punkte sammeln.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#414038

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
25.07.2017, 17:22:45

@ fuchsi

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Punkte gibt's in Österreich erst seit ~10 Jahren.
>
> Seit dem besitze ich keinen PKW mehr, kann deshalb keine Punkte sammeln.

Bei uns kann man auch als Nicht-Autofahrer Punkte sammeln.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#414030

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 14:25:30
(editiert von RoyMurphy, 25.07.2017, 14:37:57)

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ... (ed)

> Wer bei Punkten zuerst an Marienkäfer denkt, hat womöglich zu kurz
> gedacht...  :-D
>
> Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
> Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.
> Wer bietet mehr?  ;-)

Für 29,90 Euro meinen aktuellen Punktestand im FAER (Fahreignungsregister) abzufragen, lohnt sich für diese "Beichte" nicht, denn er entstand nach altem Recht und war bei Einführung des neuen Punktekatalogs verjährt. An drei punkteträchtige Vorfälle mit 3 unterschiedlichen Automobilen, alle aus Freude am Fahren (ebbes z'schnell), kann ich mich noch entsinnen: der erste geschah in spätabendlicher Dunkelheit bergab nach einem Wolkenbruch, 1 km von zuhause entfernt. Ursache Aquaplaning auf Wasser- mit Sand-Sturzbach aus einer Straßeneinmündung heraus. Keine Personenschäden, aber Fahrzeugtotalschaden nach mehrfachen Überschlägen. Der zweite war hinterlistig, da wiederum nachts auto-, mutter- und vaterseelenallein mit 100 statt der vorgeschriebenen 80 Sachen in einer Autobahnbaustelle unterwegs und natürlich die noch aktive Radarblitzfalle nicht gesehen. Und beim dritten wurde ich buchstäblich hereingelegt: was täglich als Staustrecke in den Verkehrsnachrichten aufgeführt wird, war eines Sonntagmorgens ebenfalls wie leergefegt - die A8 vor Pforzheim mit 3 Fahrstreifen. Ohne meinem Wagen die Sporen gegeben zu haben, blitzte es plötzlich, und die Tachonadel erschreckte mich mit zwischen 140...145 km/h (statt der 120 zu welchem Zweck auch immer, deshalb auch kein Kontrollblick auf den Geschwindigkeitsmesser während mehrerer Minuten).
Na ja, wem die Bußgelder zugute kommen, kann man zwar nicht selbst entscheiden, aber einem guten Zweck sollen sie wohl dienen:

Eintrag in die Bußgeldliste: So kann Ihre Einrichtung von verhängten Strafen profitieren

Daher kann ich doch immer mal wieder sagen: "Mir gäbet nix, mir hend schau g'spendet!"  ;-)

P.S.: Mein Führerschein, grau, A5-Faltformat, mit solidem Studentenpassbild ('s könnt au ebber anders sei), feiert am 16.12.2017 seinen 51. Erwerbstag und ist seitdem in meinem lückenlosen Besitz. Vielleicht unterziehe ich mich 2019 einem freiwilligen Fahrtüchtigkeitstest, um aus dessen Ergebnis, der Motorleistung meines Autos und der allgemeinen Verkehrslage meinen Verkehrsteilnahmeindex bestimmen zu lassen => Ferrari Rosso oder Porsche Pensionato.  :rofl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414047

neanderix

25.07.2017, 19:31:12

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
> Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.

Ebenso. Und wenn es nach mir geht, bleibt es so.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#414050

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 19:35:31

@ neanderix

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> > Vielleicht können wir an dieser Stelle mal alle beichten:
> > Also ich habe keine Punkte und bisher noch nie welche gehabt.
>
> Ebenso. Und wenn es nach mir geht, bleibt es so.

Wer keine Punkte hat, hat nicht gelebt oder fürchtet generell das (Lebens-) Risiko, den grenzwertigen Kick  :-P
- oder: ist "spendenresistent"  :-(

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414053

stefan66 zur Homepage von stefan66

25.07.2017, 20:06:09

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Wer keine Punkte hat, hat nicht gelebt oder fürchtet generell das (Lebens-)
> Risiko, den grenzwertigen Kick  :-P
> - oder: ist "spendenresistent"  :-(

Bisher habe ich auf diese Weise 'ne Menge Geld gespart...auch wenn Punkte sammeln allgemeinhin als cooler gilt.
Gespendet habe ich schon eine ganze Menge. Bisher konnte ich mir die Spendenempfänger aber immer noch selbst aussuchen.  :-P

--
Do, wat Du wullt, de Lüüd snackt doch!

#414063

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 21:35:07
(editiert von RoyMurphy, 25.07.2017, 21:42:50)

@ stefan66

Sieht aus wie ein Luxushotel ... (ed)

> Bisher habe ich auf diese Weise 'ne Menge Geld gespart...auch wenn Punkte
> sammeln allgemeinhin als cooler gilt.
> Gespendet habe ich schon eine ganze Menge. Bisher konnte ich mir die
> Spendenempfänger aber immer noch selbst aussuchen.  :-P

Zur Verkehrserziehung gedacht, absolut perfekt für unbelehrbare Verkehrsteilnehmer/innen an Ortseinfahrten und geschwindigkeitsreduzierten Innenortszone sowie an Stellen, wo die Statistik der Polizei Unfallschwerpunkte (kurvenreiche Strecke, schwer einsehbarer Quer- oder Einmündungsverkehr, Wildwechsel, Wander- und Radwege kreuzen ...), aber unsinnig 50 m vor dem Ortsendeschild oder als Signal auf freien Strecken, dass Eigenverantwortung Mist und Reglementierung segensreich ist, kann man ungestraft solche Blitzer als Abzockfallen betrachten. Wenn sie denn Sensoren enthielten, die Handy-, Vesper- und Tempomatsünder (Füße auf dem Armaturenbrett, v.a. LKW-Fahrer/innen) überführen können, würde ich sie eigendisziplinarisch tolerieren.

Hier mal eine Zusammenstellung der nicht billigen fotografischen Bußgeld- und Punktefallen:

Deutschland Statistik
Anzahl aller Starenkästen und die der vermessenen, sortiert nach den Bundesländern

Schau dir mal die Platzierung ausgewählter Landkreise an:

Anzahl der Starenkästen sortiert nach den Landkreisen
Landkreis / Anlagen insgesamt

Darmstadt 176
Tübingen 117 => wohnhaft
Stuttgart 102
Esslingen 94 => geboren
Ludwigsburg 92
Karlsruhe 90
Offenbach 87
Aachen 68
Bergstraße 67
Ostalbkreis 66

Ein wenig "Überwachungsstaat" und "Verfolgungswahn" kommt da schon auf, oder nicht?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414058

michl

Dohma,
25.07.2017, 20:38:42

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Wer keine Punkte hat, hat nicht gelebt oder fürchtet generell das (Lebens-)
> Risiko, den grenzwertigen Kick  :-P
> - oder: ist "spendenresistent"  :-(

Auf diese Weise spenden muß nicht sein. Und bei deinem ersten Satz. Wer Punkte bekommt (bekommen hat), macht was verkehrt. Man darf sich halt nicht erwischen lassen. Frag jetzt nicht nach Beispielen. Ich weiß nicht, wer alles mit liest.  :smoke:

michl

#414025

vordprefect zur Homepage von vordprefect

wo karl ruht..,
25.07.2017, 12:54:28
(editiert von vordprefect, 25.07.2017, 12:54:48)

@ RoyMurphy

..für mich nicht. (ed)

Hi,

ich weiß ja nicht, was Ihr unter einem Luxushotel versteht..

Hotel Atlantic Hamburg

Hotel Adlon Berlin

> ... ist aber keins, denn es wohnen keine Menschen, sondern nur Punkte
> dort:

> Dieses
> Jubiläum flenst

> Na, alles klar?

Nu ja..

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG

#414067

Madame Mim

25.07.2017, 22:41:01

@ RoyMurphy

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

Nö-70er Jahre Zweckbau-ist ja auch einer  :-P
Punkte hatte ich in jungen Jahren mal,ganz klassisch wegen Geschwindigkeitsüberschreitung.Mit neuen Punkten ist in Anbetracht meiner altersgemilderten Fahrweise eher nicht zu rechnen,die festinstallierten Geschwindigkeitskontrollanlagen in meinem Aktionskreis bekannt und in der bis zum völligen Erliegen verkehrsberuhigten großen Stadt ist es tagsüber auch schwierig erheblich zu schnell zu fahren.Im Laufe des letzten Jahres wurden die alten Starenkästen peu apeu durch neue,modernere Messsäulen ersetzt.Billig dürfte das nicht gewesen sein.Das muß nun erstmal wieder 'reingefahren werden.
 ;-)
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#414069

RoyMurphy

Tübingen,
25.07.2017, 23:10:30

@ Madame Mim

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Nö-70er Jahre Zweckbau-ist ja auch einer  :-P

OK, stattgegeben. Bei näherem Hinsehen fehlen ja die Balkon- und Terrassenzeilen der unsäglichen Landschaftsverschandler in den Touristenzentren weltweit.

> Punkte hatte ich in jungen Jahren mal,ganz klassisch wegen
> Geschwindigkeitsüberschreitung.Mit neuen Punkten ist in Anbetracht meiner
> altersgemilderten Fahrweise eher nicht zu rechnen, ...

In zwei Jahren werde ich möglicherweise mal behördlich feststellen lassen (freiwillige Verkehrstauglichkeitsprüfung), ob und wie meine "altersgemilderte Fahrweise" im Rahmen meiner Möglichkeiten ausgebildet ist und wie schnell ich noch fahren darf, um meine Konzentration und Reaktionsfähigkeit nicht zu überfordern.

> Im Laufe des letzten Jahres wurden die alten Starenkästen peu a peu durch neue, modernere Messsäulen
> ersetzt.Billig dürfte das nicht gewesen sein.Das muß nun erstmal wieder reingefahren werden.

Bei uns machen sich auch die Ästheten breit. Die Schnappschusssäulen mit den schwarz glänzenden Ringen sind auch viel besser zu sehen (nur bei Nacht auch nicht; sie sollten eine Pilot-LED haben wie hohe Gebäude für den Flugverkehr), nur leider fähig, auch mehrspurige Straßen und den Gegenverkehr ins Visier zu nehmen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#414106

neanderix

26.07.2017, 21:20:41

@ Madame Mim

Sieht aus wie ein Luxushotel ...

> Im Laufe des letzten Jahres
> wurden die alten Starenkästen peu apeu durch neue,modernere Messsäulen
> ersetzt.Billig dürfte das nicht gewesen sein.Das muß nun erstmal wieder
> 'reingefahren werden.


Pöh. Das kann die Stadt Wuppertal noch besser. Wo? A46 Richtung DO, am Ende im AK W-Nord.

Dort standen Jahrelang 4 Standard-Blitzer auf Stahlstelzen.
Dann hat man, im Zuge einer Erneuerung der Fahrbahndecke durch Straßen.NRW, eine moderne Blitzersäule aufgestellt. Stand etwa 10 Monate dort, seit knapp 3 Monaten stehen dort jetzt .... richtig:
4 Standard-Blitzer auf Stahlstelzen.

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
28043 Beiträge in 2188 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1203 registrierte Benutzer, 44 User online (0 User, 44 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^