Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#405667

Adi G.

02.12.2016, 19:04:15
(editiert von Adi G., 02.12.2016, 19:04:33)

Botnetz "Avalanche" vernichtet. (ed) (pc.security)

Ist das nun ein großer Sieg oder eher ein Tropfen auf den heißen Stein?

Botnetz Avalanche

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#405673

RoyMurphy

Tübingen,
02.12.2016, 20:16:50

@ Adi G.

Botnetz "Avalanche" vernichtet.

> Ist das nun ein großer Sieg oder eher ein Tropfen auf den heißen Stein?
>
> Botnetz
> Avalanche

Dazu kann ich nur sagen: Weiter so! Auf jeden Fall kostengünstiger für uns "Erdler" als ein Flug zum Mars mit bislang nur hypothetisch-spekulativem Nutzen.

Und als nächste Aktion die dubiosen Callcenter der Phisher, Scamer, Spamer und Stalker aufs Korn nehmen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#405679

Johann zur Homepage von Johann

Köln,
02.12.2016, 21:42:26

@ RoyMurphy

Botnetz "Avalanche" vernichtet.

> Und als nächste Aktion die dubiosen Callcenter der Phisher, Scamer, Spamer

... die zum Großteil in der Türkei sitzen. Da schnappt dann Erdogan wieder nach Luft und kündigt weitere Vereinbarungen auf.

> und Stalker aufs Korn nehmen.

Stalker? Was haben denn die mit dem o.a. zu schaffen?

--
[image]

#405680

RoyMurphy

Tübingen,
02.12.2016, 22:02:44

@ Johann

Botnetz "Avalanche" vernichtet.

> > Und als nächste Aktion die dubiosen Callcenter der Phisher, Scamer,
> Spamer
>
> ... die zum Großteil in der Türkei sitzen. Da schnappt dann Erdogan wieder
> nach Luft und kündigt weitere Vereinbarungen auf.
>
> > und Stalker aufs Korn nehmen.
>
> Stalker? Was haben denn die mit dem o.a. zu schaffen?

Nicht bekannt? Es gibt nicht nur "private" Stalker/innen, sondern auch aus Callcentern heraus tritt dieser Telefonmissbrauch auf, meist ausgelöst durch Predictive Dialer, die mehr oder weniger regelmäßig dieselben Rufnummern auswählen, wenn die Inhaber zu Opfern weichgekocht werden sollen (per scheinheiliger Umfrage, sensationellen Angeboten oder eben mit erotischen Annäherungsversuchen).
Auf den inzwischen zahlreichen Kommentarplattformen (z.B. Tellows.de, Wer-ruft-an? ...) zu dubiosen Rufnummern finden sich regelmäßig Beispiele für solche Nachstellungen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Jamaika-Koalition: "Wenn ständig die Klügeren nachgeben, regieren schließlich die Dummen!"

#405678

Hackertomm

02.12.2016, 21:16:44

@ Adi G.

Botnetz "Avalanche" vernichtet.

Eben nicht!
Sämtliche infizierte PC's sind da noch dran.
Solange diese PC's nicht "gesäubert" sind, kann das Botnetz jerderzeit wieder aktiv werden.
Man hat nur EINEN Kopf der Hydra abgeschlagen, aber was ist den anderen?

--
[image]

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
27784 Beiträge in 2169 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1203 registrierte Benutzer, 49 User online (4 User, 45 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^