Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#422860 Surfen mit "Notstrom"! (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 13.04.2018, 16:20:49

So, nach dem ich jetzt genau eine Woche ohne IP-Telefonie und Internet bin, schuldlos, bin ich sowas von dermaßen sauer auf die Telekom und 1&1.
Zuerst hat da ein Techniker beim Freischalten des Anschlusses des Nachbarn Außen am Verteiler was verbockt, daraufhin war mein Anschluss gestört, nur!
Dann kam diese Wochen ein Techniker von 1&1 in die Nachbar Doppelhaushälfte und mein Anschluss war daraufhin komplett Tod.
Der von der Telekom beauftragte Techniker war Heute da und dann festgestellt dass die Adern zu meinem Anschluss am APL abgeklemmt waren, anscheinend durch den 1&1 Techniker.
Der heutige Techniker legte die 2 Adern am APL auf und meinte jetzt müsste alles wieder tun, aber Pustekuchen, alles weiterhin tot.
Der hat auch nicht viel mehr gemacht wie nur gemeint, dass er alles vom DG bis ins EG prüfen müsse, völlig unnötigerweise, da ich dass schon mal vor Kurzem hatte, als der Nachbar alle Kabel im Keller, auch die am alten APL gekappt hatte.
Da waren beim Nachbarn am APL 2 Adern falsch verdrahtet, mehr nicht und dass ist zu 99,99% ebenfalls wieder der Fall, nur begriff das Techniker das nicht.
Somit verschwand er erfolglos und wird am Montag weder kommen und meinen Anschluss unnötigerweise vom DG bis ins EG Prüfen.
Mit dem Ergebnis dass er nichts finden wird!

Soll heißen ich surfe momentan per WLAN Hotspot übers Handy und dank einer 10GB Gutschrift der Telekom auch fast kostenlos.
Ist aber trotzdem ein Umstand.
Meine Mutter ist komplett telefonisch abgeschnitten, da gabs massiv Beschwerden von Leuten, die versuchten meine Mutter zu erreichen, denn sie hat nur das Telefon, aber kein Handy!

Die Frage ist, kann ich den Techniker, der meine Adern am APL abgeklemmt hat, irgendwie Regresspflichtig machen?
Denn ohne dieses "Abklemmen" währe mein Anschluss nämlich wieder funktionsfähig, da die Störung außerhalb im Verteiler lag.

--
[image]

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29016 Beiträge in 2247 Threads (Archiv: 523798 Beiträge in 44500 Threads), 1223 registrierte Benutzer, 91 User online (0 User, 91 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^