Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#418707 Ein paar Ideen... dauert dann aber lang bis zum Ergebnis. (pc.hardware)

verfaßt von Peggy zur Homepage von Peggy, 07.12.2017, 18:15:20

Danke für die Mühe!!

> > Scanner: Canon 8000F
>
> Für den gibt es Windows 7, alleridngs nur für 32Bit Windows!
> Link

Genau da liegt das Problem  ;-)

>
> > Drucker: Epson EPL-6200L
>
> Scheint da wirklich keine WIN7 Treiber zu geben, aber evtl. kann man einen
> Treiber von einem anderen Canon Drucker aus der Win7 Druckerdatenbank
> nehmen.
> Das ist dann eine manuelle Installation eines in Win7 bereits
> implementierten Treibers.

Epson, nicht Canon - aber wo finde ich die? Hab ich noch nie versucht. Am PC oder bei MS im Internet?

>
> > Diascanner: hab ich jetzt nicht bei der Hand; wurde aber gekauft, als
> noch
> > Win2k lief; also vermutlich ca. 12 - 15 Jahre alt.

Jetzt extra ausgepackt: Ist Plustek OpticFilm 7500i.

Da ist noch ein spezielles Scanprogramm - Silverfast - dabei, das speziell auf den Scanner abgestimmt ist. Wo praktisch der Treiber drinnen ist. Das ist gerade bei den alten Dias wirklich hilfreich, auch wenn dennoch eine Nachbearbeitung nötig ist. (Würde ich bei einer Scanner-Neuanschaffung auch wieder kaufen.) Wird wahrscheinlich unter 64bit auch nicht mehr funktionieren. Aber noch nicht probiert.

>
> Wie wärs dann mal mit einem Neuen Drucker?
> Laserdrucker gibt es ab 80Euros, Netzwerkfähige, entweder per LAN oder
> WLAN, so um ca. ab 130Euro.

Der Drucker ist eh das geringste Problem. Wenn der Toner aus ist, wird sowieso ein neuer angeschafft. Ich mag ihn nicht (mehr), es bleibt dauernd das Papier hängen.
>
> Ansonsten, es gibt eine Art "universal Treiber" Software für Scanner, die
> allerdings Kostenpflichtig ist, um ältere Geräte an einem neuen System zu
> Betreiben!
> Heißt VueScan, hier gibt es
> Infos.
>
> Damit könnte der Scanner und der Diascanner evtl. wieder laufen.

Aber Silverfast fürchte ich nicht. Vielleicht probiere ich das einmal einfach aus .... (war halt bisher nicht nötig, weil ich da sowieso offline arbeite)

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29035 Beiträge in 2245 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1206 registrierte Benutzer, 49 User online (0 User, 49 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^