Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#418674 Trocknen nach Flüssigkeitsschaden (pc.hardware)

verfaßt von Adi G., 06.12.2017, 13:37:34
(editiert von Adi G., 06.12.2017, 13:38:08)

> Ein Prof von mir hat mal gesagt, man müsse folgendermaßen damit umgehen:
>
> Sofort Energiequelle entfernen, bevor es zu Beschädigungen kommt, ergo
> möglichst schnell Akku raus oder Netzstecker ziehen.
> Gerät in reinen Alkohol legen, um die andere eingedrungene Flüssigkeit zu
> verdrängen.
> Dann trocknen, denn der Alkohol verdunstet Rückstanndfrei.
>
> Tada!
>
> Stimmt das so, kann das jemand bestätigen?
Aber der Rückstandfrei verdunstende Alkohol kann an sich nur Wasser verdrängen, nicht die Mineralstoffe. Aber vielleicht werden sie, solange sie in Wasser gelöst vorliegen, beim Verflüchtigen des Alkohols zusammen
mit den Wasseresten mit "herausgerissen".
Isopropylalkohol wäre der Alkohol der Wahl, da reiner Äthanol durch die Besteuerung sehr teuer ist.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
28977 Beiträge in 2243 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1206 registrierte Benutzer, 50 User online (0 User, 50 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^