Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#413728 Treibhausklima wegen CO2? (ot.politik)

verfaßt von neanderix, 18.07.2017, 22:06:16

> Gerd Dudenhöffer (alias Heinz Becker) würde jetzt sagen: "Im Läbe net ...!
> Und ich könnte ihm geradezu zustimmen:
>
> Die
> kohlendioxidarme Zeit
>

Auch ich bin skeptisch. Ein Beispiel:
warum ist es im Glashaus so warm?

Nein, der Grund ist gerade nicht, dass IR-Strahlung das Glas angeblich nur einmal passieren kann (das ist physikalisch Tinnef). Der Grund ist ganz einfach, dass darin keine Durchmischung der luftschichten stattfindet - und Wind findet darin auch nicht statt.

Wie testen Wissenschaftler, ob ein Gas potential zum Treibhausgas hat?
Gans einfach: sie Sperren es in ein mehr oder weniger großes Gefäß und bestrahlen dieses mit einer Hitzequelle.
Erkennst du den Fehler?

Dazu kommt: es gibt auf diesem Planeten einige tausend Vulkane; viele davon sind "Dauerbläser", sie blasen ständig "Abgase" in die Atmosphäre. Nicht wenige dieser Vulkane blasen Gase in die Atmosphäre, gegen die selbst die fluorierten Chlorkohlenwasserstoffe (FCKW) "alt" aussahen - das wird aber regelmäßig unterschlagen.
Der Vulkan Mount Erebus in der Antarktis ist so ein Kandidat.

Meine Frage ist: was, wenn der gestiegene CO2 Gehalt der Luft nicht Ursache, sondern "nur" Indikator der Klimaerwärmung ist? Indikator, weil durch die klimaerwärmung natürlich auch die Meere wärmer werden - und es ist nunmal so, dass Wasser umso mehr Gase (insbesondere CO2) aufnehmen kann, je kälter es ist (das ist einer der Gründe, warum eine zimmerwarme Colaflasche beim Öffnen sehr stark schäumt, die kühlschrankkalte jedoch nicht).

Nicht falsch verstehen:
dass es momentan eine Klimaerwärmung gibt, bestreite ich nicht.
Ich glaube aber nicht, dass diese menschengemacht ist, wie es Herr Latif nicht müde wird, zu behaupten. Überzeugende Beweise hat er dafür jedenfalls noch nicht vorgetragen, zumindest nicht bei seinen öffentlichen Auftritten. Gleiches gilt für seinen Schüler Stefan Rahmstorf.

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
28922 Beiträge in 2235 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1189 registrierte Benutzer, 64 User online (1 User, 63 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^