Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#412499 Da brat mir doch einer einen Storch.... Hochhausbrand in London (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 15.06.2017, 12:14:34

> Auch wenn man eine Wärmedämmung aus Styropor anbringt darf nicht die
> komplette Fassade abbrennen.

Da braucht es keine "Verarbeitungsfehler"!
Wenn die Zündtemperatur hoch genug ist, dann Gas das Zeug aus und es entzünden sich diese Gase und dann rennt der Brand die Fassade hoch und Runter und ist fast nicht löschbar.
Trotz fachgechter Brandriegel zwischen den Stockwerken!
Wurde mal im Lbaor getestet, mehrstöckige gedämmte Fassade mit vorschriftmässigen Barandschutzriegeln dawischen.
Zuerst schmolz das Styropur nur, aber als die Temperatur dann hoch genug war, dann gaste es aus und der Brand raste regelrecht die Fassade hoch und übersprang diese Brandschutzriegel glatt.
Denen ist fast das ganze Labor abgebrannt, denn dieses Ergebniss hatte keiner erwartet.
Die Feuerwehr die bei dem Versuch dabei war hatte Mühe den Brand in den Griff zu bekommen!
Und das alles im TV in ein irgendeinem Verbrauchermagazin!
Die Bauexperten waren danach regelrecht geschockt.
Und solche Fassadenbrände gibt es viele an gedämmten Häusern!
Kann man in Youtube ansehen!

--
[image]

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
28100 Beiträge in 2186 Threads (Archiv: 514676 Beiträge in 43837 Threads), 1176 registrierte Benutzer, 45 User online (2 User, 43 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^