Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#416247

RogerMS

Münster,
26.09.2017, 13:16:12

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig? (ot.haushalt)

Hallo, Badewanne mit Up Einhebelmischer, Baujahr ca. 1995, der Schlauchanschluß für den Brauseschlauch ist ein 90 Grad Boden mit Rohrbelüfter drin (Und Kunststoffabdeckkappe).
Nun ist der Belüfter defekt und soll ersetzt werden.
Im Sanitärfachhandel (nein kein Baumarkt) wurde gesagt: Gibt es nicht mehr, ist auch nicht mehr nötig. Ich soll einen normalen Chrombogen nehmen.
Hm, ist das tatsächlich so. Den der Grund warum das gemacht wurde ich ja immer noch möglich.

Danke Ralf

--
Gruss Ralf

#416253

Hausdoc

Green Cottage,
26.09.2017, 15:52:11

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Im Sanitärfachhandel (nein kein Baumarkt) wurde gesagt: Gibt es nicht
> mehr, ist auch nicht mehr nötig. Ich soll einen normalen Chrombogen
> nehmen.
> Hm, ist das tatsächlich so. Den der Grund warum das gemacht wurde ich ja
> immer noch möglich.


Pauschalierung ist hier Unsinn.

Es ist nach wie voe eine Absicherung vorgeschrieben.
Wie diese Absicherung nach DIN EN 1717 jedoch in der Prxis aussieht, kannn stark unterschiedlich sein.

Klick mich

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416260

RogerMS

Münster,
26.09.2017, 17:57:22

@ Hausdoc

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

Ok, also hier nötig. Dann versteh ich den Fachmann im Fachmarkt nicht.

Und wo bekomme ich dann so ein Teil her, wenn es das angeblich nicht mehr gibt?
Im Netz hab ich bisher auch nichts gefunden, hab allerdings evtl. auch nicht die richtigen Suchbegriffe.

Ralf

--
Gruss Ralf

#416262

Hausdoc

Green Cottage,
26.09.2017, 19:00:07

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Dann versteh ich den Fachmann im Fachmarkt nicht.



Dann versteh ich die Erwartungshaltung des Kunden nicht....

Seit wann arbeiten in Fachmärken Fachleute? ;-)

Das sind - wenn überhaupt - Kaufleute.
Meistens sind es ungelernte Quereinsteiger.



Sinn eines Fachmarktres in meinen Augen ist, daß der Fachmann dort hin geht und sagt, was er haben will.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416263

RogerMS

Münster,
26.09.2017, 19:31:23

@ Hausdoc

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

Ja nee, das ist eine alteingesessene Installationsfirma, die ihr eigenes Lager zum kleinen Fachmarkt ausgebaut hat.

Da sind in der Regel Installateure hinter der Theke, die gerade nicht auf der Baustelle sind. Sind alle weg, das macht der Chef das selbst.

Daher die verwunderung, das der sagt: Machen wir immer ohne.

Ich meine im Baumarkt hätte ich das erwartet, aber hier?

Leider habe ich bisher keinen Ersatz gefunden, um es richtig zu machen.

--
Gruss Ralf

#416264

Hausdoc

Green Cottage,
26.09.2017, 19:46:54

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

>
> Leider habe ich bisher keinen Ersatz gefunden, um es richtig zu machen.

Du musst es technisch nicht 1:1 umsetzen.
Du musst es nur so bauen daß es der DIN EN 1717 genügt.

Wenn z.b. eine eigensichere Armatur (z.b. mit Rückflussverhinderern) verwendet wird, stimmt die Aussage des Fachmarktes - dann reicht der Chrombogen.

Ist eine ungesicherte Armatur verbaut brauchst du einen Rückflussverhinderer mit Belüfter.

Zentrale Belüfter in der Hausinstallation sollten in Hinblick auf Trinkwasserverordnung und sehr häufiger Verkeimung nicht mehr verwendet, bzw rückgebaut werden.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416265

RogerMS

Münster,
26.09.2017, 20:19:57

@ Hausdoc

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

Zentrale Belüfter gibt es nicht.

Beim Bau des Hauses wurde dieser defekte Belüfterbogen eingebaut.
Also gehe ich davon aus, das die Armatur nicht eigensicher ist.

Also muss da wieder ein Belüfter zwischen Wand und Schlauch in dem Bogen.

Gibt es anscheinend nicht mehr.

Welche Möglichkeit bleibt mir dann?

Armatur tauschen? Wie unterputz?

--
Gruss Ralf

#416266

Hausdoc

Green Cottage,
26.09.2017, 20:27:59

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Also gehe ich davon aus, das die Armatur nicht eigensicher ist.


Soso........ davon gehst du aus... ;-)

Poste doch mal ein Bild der Armatur.....

Vieleicht kann ich Klarheit schaffen.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416268

neanderix

26.09.2017, 21:43:08

@ Hausdoc

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> > Also gehe ich davon aus, das die Armatur nicht eigensicher ist.
>
>
> Soso........ davon gehst du aus... ;-)
>
> Poste doch mal ein Bild der Armatur.....
>
> Vieleicht kann ich Klarheit schaffen.

anhand eines Fotos?!

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#416273

Hausdoc

Green Cottage,
26.09.2017, 21:49:37

@ neanderix

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> anhand eines Fotos?!


Ja.... wenn man damit den Typ bestimmen kann.


Mitte der 90er war ja die Auswahl bei weitem nicht so groß. Wenn ich sehe was es heute alles für Exoten gibt....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416633

RogerMS

Münster,
11.10.2017, 17:11:48

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

So nachdem ich endlich wieder Zeit hatte mich drum zu kümmern, bin ich nochmal zu dem Laden hier, das ist eine Installationsfirma mit angeschlossenem Fachmarkt, gegangen. Draußen habe ich mit einem Monteur gesprochen der mir sagte, das sie das natürlich da haben. Würde ja immer benötigt. Der ist mit mir in den Laden und hat das aus dem Regal geholt.
Und das Mann an der Theke hat nur dumm geschaut.  :-)

Es kann doch so einfach sein, wenn man die richtigen Leute fragt.
Nur, warum werden die dann nicht hinter die Theke gestellt?

Danke für eure Hilfe

Ralf

--
Gruss Ralf

#416634

Hausdoc

Green Cottage,
11.10.2017, 17:29:39

@ RogerMS

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Nur, warum werden die dann nicht hinter die Theke gestellt?


Weils Geld kostet.

Ein bekannter Heizungshersteller hat in einem Serviceteam die guten ( und auch teureren ) Fachleute halbiert.
2 fähige Leute entfernt.
Man hat im Gegenzug 5 doofe Burohühner (billiger als die 2 Leute) gänzlichst ohne irgendwelchen Qualifikation eingestellt. Einzige Aufgabe: Endkunden am Telefon abwimmeln.


Dort nennt man das kaufmännisches Können. :gaga:  :uuuh:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#416754

neanderix

15.10.2017, 22:07:09

@ Hausdoc

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Ein bekannter Heizungshersteller hat in einem Serviceteam die guten ( und
> auch teureren ) Fachleute halbiert.
> 2 fähige Leute entfernt.
> Man hat im Gegenzug 5 doofe Burohühner (billiger als die 2 Leute)
> gänzlichst ohne irgendwelchen Qualifikation eingestellt. Einzige Aufgabe:
> Endkunden am Telefon abwimmeln.

Jo. Und nach ein - zwei Jahren wundert man sich, dass die Umsätze sinken. Reaktion darauf: das Personal in der Produktion wird reduziert. Echte Reflexion über mögliche und wahrscheinliche Ursachen findet schlicht nicht mehr statt.

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#416755

Hausdoc

Green Cottage,
15.10.2017, 22:26:08

@ neanderix

Rohrbelüfter an Wannenbrause nicht mehr nötig?

> Und nach ein - zwei Jahren wundert man sich, dass die Umsätze sinken.


So lang hat das nicht mal gedauert.

Vor 25 Jahren absoluter Marktführer - heute der heute üblichen Technik um Jahre hinterher..... Schade!


So gehts wenn die Konzernspitze jegliches Augenmaß verloren hat.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29498 Beiträge in 2283 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 56 User online (1 User, 55 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^