Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#415331

Howie

31.08.2017, 09:39:38

Speicherplatzproblem? (nt.netz-treff)

Hi,
ich finde irgendwie im Netz keine Erklärung -vielleicht suche ich auch falsch - für dieses Fehlermeldung:

[image]

Diese Meldung taucht auf, wenn man bei dem Virentool aktualisieren will, sowohl beim Programm als auch bei den Virendefinitionen.

Festplattenspeicher kann es wohl nicht sein. 80Gb Spielraum auf C: sollten doch wohl reichen für Betriebssystem-Arbeiten, oder?

Auf dem notebook läuft Windows 10 mit allen updates. Genaueres weiß ich jetzt aber nicht, weil das notebook nicht bei mir ist.

Schon mal im Voraus meinen Dank für sachdienliche Hinweise!

--
Viele Grüße
Howie

_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#415332

Pahoo

bei Ingelheim,
31.08.2017, 10:53:56

@ Howie

Speicherplatzproblem?

Es wäre schon interessant zu wissen, wieviel RAM im Notebook steckt ...?

#415342

bender

Strasshof an der Nordbahn,
31.08.2017, 13:57:37
(editiert von bender, 31.08.2017, 13:57:53)

@ Howie

Speicherplatzproblem? (ed)

Ich denke auch, daß da eher die RAM-Ausstattung gemeint ist. Allerdings sind diese "Nicht genügend Speicher"-Meldungen oft irreführend. Könnte ein Bug sein.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#415345

Manfred H

31.08.2017, 15:52:19

@ Howie

Speicherplatzproblem?

Vielleicht hier:

https://forum.avast.com/index.php?topic=197357.30

--
AC/DC Die alten Recken / youtube: LIW19s_lGro

#415355

neanderix

31.08.2017, 19:15:33

@ bender

Speicherplatzproblem?

> Ich denke auch, daß da eher die RAM-Ausstattung gemeint ist. Allerdings
> sind diese "Nicht genügend Speicher"-Meldungen oft irreführend. Könnte ein
> Bug sein.

Es ist sogar recht häufig ein Bug. Hilft dir aber nichts, das programm verweigert trotzdem den Gehorsam...

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#415370

Howie

01.09.2017, 08:33:53

@ Howie

Erledigt.

Entschuldigt, es hat jetzt ein bisschen gedauert bis der notwendige Informant  ;-) wieder erreichbar gewesen ist.

Dabei hat es sich herausgestellt, dass er sein/das Problem gelöst hat durch eine NEUinstallation der software.
Das entspräche dann Benders Überlegung: "Allerdings sind diese "Nicht genügend Speicher"-Meldungen oft irreführend. Könnte ein Bug sein."
Auf dem notebook sind 8 Gb RAM vorhanden.

Danke noch einmal!

--
Viele Grüße
Howie

_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#415372

Hausdoc

Green Cottage,
01.09.2017, 12:52:11

@ neanderix

Speicherplatzproblem?

> > Ich denke auch, daß da eher die RAM-Ausstattung gemeint ist. Allerdings
> > sind diese "Nicht genügend Speicher"-Meldungen oft irreführend. Könnte
> ein
> > Bug sein.
>
> Es ist sogar recht häufig ein Bug. Hilft dir aber nichts, das überflüssige programm
> verweigert trotzdem den Gehorsam...

 ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#415379

Howie

02.09.2017, 10:37:46

@ Hausdoc

Speicherplatzproblem?

> > Es ist sogar recht häufig ein Bug. Hilft dir aber nichts, das
> überflüssige programm
> > verweigert trotzdem den Gehorsam...

Seh ich ja eben erst, DEINE Version des Zitats von Neanderix...

Wieso sollte ein Virenscanner überflüssig sein? Okay, er hinkt in seiner Entwicklung immer hinterher, weil er eben nur auf neue Viren reagieren.

--
Viele Grüße
Howie

_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#415380

Hausdoc

Green Cottage,
02.09.2017, 11:18:23
(editiert von Hausdoc, 02.09.2017, 11:19:22)

@ Howie

Speicherplatzproblem? (ed)

> Wieso sollte ein Virenscanner überflüssig sein? Okay, er hinkt in seiner
> Entwicklung immer hinterher, weil er eben nur auf neue Viren reagieren.

Prinzipbedingt kann so eine Software nie ein System schützen, auf dem es läuft.
Es müsste eine Stufe "höher" laufen.
Interessant ist auch die Tatsache, daß derartige Software immer besser wird, je mehr Geld man auf den Tisch legt.


Ich nutze seit mindestens 15 Jahren auf allen meinen Rechnern keinerlei derartige Software. Getreu dem Motto: Möglichst schlankes System.
Rate mal wie oft ich in dieser Zeit eine Infektion hatte ;-)

Mit derartiger Software ist es fast normal, daß da spätestens monatlich ein Fund oder gestoppte Infektion gemeldet wurde. Ein Schelm der böses dabei vermutet... ;-)  :devil:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#415383

Howie

02.09.2017, 12:33:33

@ Hausdoc

Speicherplatzproblem?

> > Wieso sollte ein Virenscanner überflüssig sein? Okay, er hinkt in seiner
> > Entwicklung immer hinterher, weil er eben nur auf neue Viren reagieren.
>
> Prinzipbedingt kann so eine Software nie ein System schützen, auf dem es
> läuft.
> Es müsste eine Stufe "höher" laufen.
Sagte ich doch auch. siehe drüber.

> Interessant ist auch die Tatsache, daß derartige Software immer besser
> wird, je mehr Geld man auf den Tisch legt.

Da gebe ich dir recht. Aber schaden tut es auch nicht. Mir reicht freeware, um mir ein gutes Gefühl zu vermitteln.  :-D

>
>
> Ich nutze seit mindestens 15 Jahren auf allen meinen Rechnern keinerlei
> derartige Software. Getreu dem Motto: Möglichst schlankes System.
> Rate mal wie oft ich in dieser Zeit eine Infektion hatte ;-)

Keinmal. Habe ich jetzt was gewonnen?  ;-)

>
> Mit derartiger Software ist es fast normal, daß da spätestens monatlich
> ein Fund oder gestoppte Infektion gemeldet wurde. Ein Schelm der böses
> dabei vermutet... ;-)  :devil:

Ich benutze seit Ewigkeiten "derartige Software". Rate mal, wie oft ich in der Zeit eine entsprechende Meldung hatte?  ;-)

--
Viele Grüße
Howie

_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
27940 Beiträge in 2179 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1203 registrierte Benutzer, 52 User online (0 User, 52 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^