Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#397898

RoyMurphy

Tübingen,
21.05.2016, 11:24:42

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo? (pc.security)

@Domi hat damit begonnen ("Wieso machen die Urheber solcher Mails ...?"), und ich führe es fort:

Bereits gestern erhielt ich eine E-Mail mit Microsoft Logo, die jedoch vom MS-eigenen Spamschutz der Junkerei verdächtigt wird.
Bevor ich jetzt ein Fass mit MS aufmache: Haben Windows Live Mail 2012 Nutzer/innen (oder gar noch User von Outlook Express) die folgende oder eine ähnliche E-Mail erhalten?

Kopie im Textformat und ohne Links zu möglicherweise gefälschten MS-Websites.
Das Original enthält keine Anlage(n) - "Merkwürdiges" ist fett hervorgehoben!

"Spamschutz
Sehen Sie sich bitte die Nachricht unten an, und teilen Sie uns mit, ob es sich um Junk-E-Mail handelt.
Keine Junk-E-Mail Diese E-Mail soll in meinem Posteingang angezeigt werden.
Junk-E-Mail Dies ist unerwünschte E-Mail, die nicht in meinen Posteingang übermittelt werden soll.

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie sich an der Bekämpfung von Junk-Mails beteiligen. Sollten Sie Ihre Meinung geändert haben, können Sie Ihre Teilnahme beenden.
Microsoft respektiert Ihre Privatsphäre. Weitere Informationen finden Sie online in unseren Datenschutzbestimmungen.
Microsoft Corporation | One Microsoft Way. Redmond, WA 98052
Von: Outlook <outlook@email2.office.com>
Betreff:Benutzer von Windows Live Mail 2012 aufgepasst: Maßnahme erforderlich
Empfangen:5/20/2016 8:19:44 PM

(Anm.: Beginn des E-Mail-Textes)

(Logo) Outlook.com

Benutzer von Windows Live Mail 2012 aufgepasst: Maßnahme erforderlich


Sehr geehrte(r) Benutzer(in),

zu Beginn des Jahres haben wir (Link) das neue Outlook.com (/Link) mit Vorteilen hinsichtlich der Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit eingeführt.


Sie verwenden für die Verbindung mit Ihrem Outlook.com-Konto derzeit offenbar Windows Live Mail 2012. Windows Live Mail 2012 unterstützt jedoch nicht die vom neuen Outlook.com genutzten Synchronisierungstechnologien. Mit Beginn der Konto-Upgrades gegen Ende Juni lassen sich über Ihr Outlook.com-Konto in Windows Live Mail 2012 keine E-Mails mehr senden oder empfangen. Sie können jedoch jederzeit über einen beliebigen Webbrowser auf Ihr Outlook.com-Konto zugreifen, und Ihnen stehen weiterhin all Ihre derzeit in Windows Live Mail 2012 gespeicherten Daten zur Verfügung.


Wenn Sie derzeit Windows Live Mail 2012 nutzen, empfehlen wir Ihnen den Wechsel zur Mail-App in Windows. Die Mail-App ist in Windows 8.1 und Windows 10 integriert. Sie müssen nur die App starten und Ihr Outlook.com-Konto hinzufügen – schon kann es losgehen.


Wenn Sie Windows 7 verwenden, können Sie (Link) das Upgrade auf eine neuere Version von Windows ausführen (/Link), um anschließend die Mail-App zu nutzen. Wenn Sie sich gegen das Upgrade entscheiden, können Sie über einen Webbrowser auf Ihr Konto zugreifen oder mit einem (Link) kostenlosen Jahresabonnement von Office 365 Personal (/Link) und Outlook 2016 eine Verbindung mit Ihrem Konto herstellen.* Outlook 2016 lässt sich unter Windows 7, Windows 8/8.1 und Windows 10 nutzen.


Entscheiden Sie sich vor dem 30. Juni 2016 für eine dieser Maßnahmen. Ab diesem Datum beginnen wir mit dem Upgrade der Konten, die derzeit Windows Live Mail 2012 verwenden.


Uns ist bewusst, dass solche Änderungen mitunter Schwierigkeiten mit sich bringen und möchten uns daher für die Ihnen möglicherweise entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wenn Sie weitere Fragen haben, finden Sie in diesem (Link) Hilfeartikel (/Link). Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sie können sich auch jederzeit (Link) an den Microsoft-Support (/Link) wenden.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Outlook.com-Team


(Logo) Microsoft

*Muss bis zum 15. Oktober 2016 eingelöst werden. Gültig für Office 365-Erstabonnenten. Kreditkarte erforderlich. Die Kündigung ist jederzeit unter (Link) www.office.com/myaccount (/Link) möglich. Die vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie hier.


Microsoft respektiert Ihre Privatsphäre. Lesen Sie online unsere (Link) Datenschutzbestimmung (/Link), um mehr zu erfahren.
Microsoft Corporation
One Microsoft Way
Redmond, WA 98052"


Anmerkungen: Outlook.com ist nicht Office Outlook und nicht Outlook Express!

Dass es offenbar Probleme mit den Synchronisierungstechnologien gibt, musste ich bereits feststellen: Die Kontaktelisten meiner WLM 2012 Clients (offline auf der Festplatte gespeichert) stimmen nicht mehr mit der Kontakteliste von Outlook.com (online gespeichert) überein und lassen sich auch nicht manuell anpassen.

Ansonsten enthalte ich mich vorerst mal des Postens persönlicher Verdachts- oder Vertrauensmomente.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Wenn dir eine Taube auf den Kopf scheißt,
> sei froh, dass Kühe nicht fliegen können.
(Wolfgang Krebs, bayr. Kabarettist und
Georg Stoiber Double)

#397902

Hausdoc

Green Cottage,
21.05.2016, 12:52:08

@ RoyMurphy

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

Hast du den ein Vertragsverhältnis mit MS?

Oder anderweitige Beziehung die die Angabe deiner Mailadresse vorraussetzt?



Wenn nein.

Warum öffnest du diese Mail überhaupt? ;-)  :kratz:

Falls sowas nicht automatisch im Spamordner landet, wirds dorthin verschoben.


Fertig.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#397914

RoyMurphy

Tübingen,
21.05.2016, 14:00:27
(editiert von RoyMurphy, 21.05.2016, 14:02:13)

@ Hausdoc

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo? (ed)

> Hast du den ein Vertragsverhältnis mit MS?

Ja, ich habe einen MS-Account ...
>
> Oder anderweitige Beziehung die die Angabe deiner Mailadresse
> voraussetzt?

... und Mailadressen für unterschiedliche Zwecke.
>
> Warum öffnest du diese Mail überhaupt? ;-)  :kratz:

Da MS nur sehr selten persönlich adressierte Mails versendet, die in der regulären Postbox abgelegt werden, bestand ein berechtigtes Interesse, mich mal zu orientieren, ob's Dichtung (= Spam, vom MS-Spamfilter beanstandet) oder Wahrheit ist (trotz anonymer Anrede und der mir nicht geläufigen Absender-Adresse). Es handelt sich auch nicht um eine Sammelmail, denn jede einzelne Postbox erhielt die Nachricht als Direktzustellung.
>
> Falls sowas nicht automatisch im Spamordner landet, wirds dorthin
> verschoben.

Bei Web.de und GMX.net kenne ich das so. Dort gibt es aber noch den Unbekannt-Ordner, der Erstzustellungen zur Beurteilung aussondert. Die MS-Sicherheit ist ein kostenloser und aufkündbarer Zusatzservice, der fragwürdige oder als unsicher gescante Mails markiert, um die Guten ins Kröpfchen und die schlechten ins Töpfchen zu übernehmen. Die Warnung vor einer Mail aus dem eigenen Stall ist doch so merk wie würdig - oder?
>
> Fertig.

Dann habe ich auch "fertig". - In diesem Fall ist (noch immer) Vorsicht die Mutter der PeCe-Kiste -  ;-)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Wenn dir eine Taube auf den Kopf scheißt,
> sei froh, dass Kühe nicht fliegen können.
(Wolfgang Krebs, bayr. Kabarettist und
Georg Stoiber Double)

#397927

michl

Dohma,
21.05.2016, 16:05:32

@ RoyMurphy

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

Soweit ich weiß, ist an dieser Sachlage was dran. Es könnte gut möglich sein, das MS dich auf das kommende Problem hinweisen will. Ein bisschen Eigennutz ist ja mit dem Hinweis auf Outlook.com bzw besser Office 365 dabei.
Beide sind für mich jedoch keine Optionen. Besonders der Onlinezwang von Office liegt mir nicht.

michl

#397932

RoyMurphy

Tübingen,
21.05.2016, 16:48:46

@ michl

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

> Soweit ich weiß, ist an dieser Sachlage was dran. Es könnte gut möglich
> sein, das MS dich auf das kommende Problem hinweisen will. Ein bisschen
> Eigennutz ist ja mit dem Hinweis auf Outlook.com bzw besser Office 365
> dabei.

Beinahe bin ich/sind wir es ja schon gewöhnt: Wenn der Laden nicht mehr richtig brummt, werden statt Innovationen Inkompatibilitäten erzeugt - eine Entschuldigung für eventunnelle Schwierigkeiten mit dem Umpfriemeln geht ja so leicht über den Äther.

> Beide sind für mich jedoch keine Optionen. Besonders der Onlinezwang von
> Office liegt mir nicht.

Da ich Office-Anwendungen nicht an 356 Tagen benötige, reicht mir Office 2007 bis zum St. Gehtnixmehr-Tag. Und sollte Windows Live Mail 2012 als eigenständiger Mailclient nicht mehr funktionieren, nehme ich lieber die Unannehmlichkeit der Umstellung auf Thunderbird in Kauf, als möglicherweise mein bis dahin installiertes Windows 10 gleich wieder zu verunstalten, habe ich doch schon ein Rollback von Windows 8.1 auf Windows 7 hinter mir. Fast vergleichbar @Bernys XP-Treue, denn es läuft und läuft, als wär's ein VW-Mexiko-Käfer ...

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Wenn dir eine Taube auf den Kopf scheißt,
> sei froh, dass Kühe nicht fliegen können.
(Wolfgang Krebs, bayr. Kabarettist und
Georg Stoiber Double)

#397985

Manfred H

21.05.2016, 22:05:57

@ RoyMurphy

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

Nochmal die Info für Outlookuser.

http://www.netz-treff.de/forum/forum_entry.php?id=390321&page=0&category=all&order=#e390321

--
youtube: j_0xmhPnykI

#397991

RoyMurphy

Tübingen,
21.05.2016, 22:45:48

@ Manfred H

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

> Nochmal die Info für Outlookuser.
>
> http://www.netz-treff.de/forum/forum_entry.php?id=390321&page=0&category=all&order=#e390321

Danke! Ein "Pocket Knife" hilft doch in jeder denkbaren Situation.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Wenn dir eine Taube auf den Kopf scheißt,
> sei froh, dass Kühe nicht fliegen können.
(Wolfgang Krebs, bayr. Kabarettist und
Georg Stoiber Double)

#398002

michl

Dohma,
22.05.2016, 11:29:21

@ RoyMurphy

WLM 2012 - merkwürdige E-Mail von MiSo?

Geht mir nicht viel anders. Ich hab mir damals die Home & Studentversion von Office 2007 zugelegt. Das waren 3 Lizenzen. Bin rundrum zufrieden damit. Mein Sohn hat mir noch eine Vollizenz von Office 2010 gegeben, da er durch's Studium eine "übrig" hatte.
Nur bei E-Mail bin ich schon Ewigkeiten bei Thunderbird. Zu Mindows 98 Zeiten hab ich immer mal wieder Probleme mit Outlook Express gehabt. Da wechselte ich irgendwann zu TB. Ich hab zwar ab und an andere Mailclienten probiert, auch Live Mail. Aber Thunderbird ist für mich das Mailprogramm meiner Wahl. Durch Office 2010 hab ich auch Outlook. Das ist nicht schlecht. Mir aber viel zu umfangreich.

michl

zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29270 Beiträge in 2268 Threads (Archiv: 514676 Beiträge in 43837 Threads), 1179 registrierte Benutzer, 63 User online (2 User, 61 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^